Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome > Schlafstörungen >

Schnarchen: Ursachen und Risikofaktoren

...

Schnarchen: Ursachen und Risikofaktoren

12.03.2012, 14:28 Uhr | fs (CF)

Die Ursache für das charakteristische Geräusch beim Schnarchen ist das Umherflattern des Gaumensegels. Als Risikofaktor gilt vor allem Übergewicht. Auch Alkohol kurz vor dem Schlafengehen erhöht das Schnarch-Risiko deutlich.

Schnarchen: Wenn das Gaumensegel umherflattert

Viele Menschen schnarchen im Schlaf. Nur die wenigsten bekommen davon allerdings etwas mit - außer in den Erzählungen ihrer genervten Partnerin. Vor allem Männer schnarchen oft und viel, bei Frauen kommt das Phänomen deutlich seltener vor. Die meisten Menschen schnarchen ausschließlich in Rückenlage. Der Grund dafür ist simpel: In dieser Position sinkt das Gaumensegel zurück.

Da die gesamte Muskulatur und somit auch die Muskulatur des Gaumens im Schlaf entspannt ist, kann das Gaumensegel bei jedem Ein- und Ausatmen hin und her flattern. Dadurch entsteht das typische Schnarchgeräusch. Die anatomische Ursache ist also schnell geklärt. Bleibt die Frage nach den Ursachen, die Menschen überhaupt schnarchen lassen. (Melatonin: Welche Rolle spielt das Hormon beim Schlaf?)

Übergewicht und Alkohol als Risikofaktoren und Ursache

Das Risiko zu schnarchen ist am größten, wenn es sich bei dem Schläfer um einen Mann handelt, der in Rückenlage schläft und Übergewicht hat. Je höher der so genannte Body-Mass-Index, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit des Schnarchens.

Zu viel Gewicht ist also eindeutig ein Risikofaktor, ebenso wie der Konsum von Alkohol und Nikotin. Zudem können auch Schlafmittel die Ursache für übermäßiges Schnarchen sein. (Übergewicht und frühe Alterung durch Schlafmangel?)

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Magenta SmartHome: Hard- ware-Set für 1 € statt 140 €*
jetzt bestellen bei der Telekom
Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018