Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome > Heuschnupfen >

Durchführung eines Bluttests bei Heuschnupfen

Allergologen konsultieren  

Durchführung eines Bluttests bei Heuschnupfen

19.02.2014, 10:40 Uhr | ac (CF)

Sofern der Verdacht von Heuschnupfen naheliegt, führt der Arzt zumeist einen Prick- oder Provokationstest durch. Häufig wird zudem auch ein Bluttest angeordnet.

Bluttest gibt weitere Hinweise

Beim Bluttest wird das Blut auf bestimmte Bestandteile des Immunsystems untersucht, die die Überempfindlichkeit gegen Pollen auslösen. In der Regel weisen erhöhte Werte an Immunglobulin E (IgE) auf Heuschnupfen hin.

Solche Werte sind allerdings nur der Hinweis auf eine Sensibilisierung. Ob diese auch tatsächlich für die allergische Reaktion in Form von Juckreiz, Tränen, Schwellungen und Co. verantwortlich ist, lässt sich nicht genau festmachen.

Laut dem Onlineportal des "Stern", ist es sinnvoller eine gezielte Untersuchung des Bluts auf Antikörper gegen einzelne Antigene (spezifisches IgE), etwa gegen Birkenpollen, durchzuführen. Werden so Antikörper nachgewiesen, könnte eine Allergie vorliegen- wenn auch die weiteren Symptome des Patienten eine Birkenpollenallergie signalisieren.

Weniger belastend als Hauttest

Meistens folgt ein Bluttest nur dann, wenn die Hauttests nicht ausreichend Aufschluss geben. Der Grund: Bluttests sind vergleichsweise zeitaufwendig und kostspielig. Andererseits sind sie gerade für jüngere Patienten weniger belastend als tagelange Hauttests. 

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed-Surfen mit TV für alle: viele Verträge, ein Preis!
jetzt Highspeed-Streamen mit der Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe