Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome > Schlafstörungen >

Melatonin: Diese Lebensmittel fördern den Schlaf

Melatonin  

Melatonin: Diese Lebensmittel fördern den Schlaf

22.08.2012, 11:18 Uhr | mp (CF)

Viele Menschen finden nachts nicht richtig zur Ruhe. Schlaf fördernde Lebensmittel versprechen Abhilfe. Sie sollen vor allem die Produktion des Hormons Melatonin steigern, das auch als Schlafhormon bezeichnet wird.

Melatonin ist wichtig für den Schlaf

Wichtig für den gesunden Schlaf ist eine ausreichende Produktion von Melatonin. Wer nachts stundenlang wach liegt und sich morgens nicht erholt, sondern erschöpft fühlt, produziert möglicherweise nicht genügend Melatonin. Experten empfehlen als Einschlafhilfe generell einen möglichst natürlichen Wechsel von Licht und Dunkelheit: Tagsüber Aktivität im hellen Tageslicht, zur Dämmerung hin dann die Einstimmung auf die Nacht in nicht zu stark aufgehellten Räumen - denn Melatonin wird im Dunkeln gebildet. (Anti-Aging: Melatonin als Wunderwaffe?)

Schlaf fördernde Lebensmittel enthalten Tryptophan

Auch die Ernährung kann zur Schlafförderung beitragen. Die Aminosäure Tryptophan fördert die Produktion von Melatonin. Als Schlaf fördernde Lebensmittel gelten daher solche, die besonders viel Tryptophan enthalten. Beispiele dafür sind Cashewkerne und Erdnüsse, Edamerkäse, Thunfisch, Sojabohnen und Kirschen, so berichtet "Der Westen" in einem Artikel zum Thema. Gewürzen wie Kardamom und Koriander bescheinigt das Fachportal "Medical News Today" ähnliche Wirkung. Auch Kristalle aus der sogenannten Nachtmilch, also der Milch von vor Sonnenaufgang gemolkenen Kühen, sollen durch einen erhöhten Melatoningehalt Schlaf fördernd wirken. Dies ist jedoch unter Forschern umstritten. (Melatonin-Einnahme: Mögliche Nebenwirkungen)

Melatonin beugt Krankheiten vor

Die tryptophanhaltigen Lebensmittel haben nach Meinung einiger Experten neben der Förderung des gesunden Schlafs noch weitere Vorteile. Das durch sie verstärkt gebildete Melatonin soll angeblich auch Herzkrankheiten, Bluthochdruck und Übergewicht vorbeugen. Wichtig ist hierbei jedoch zu beachten: Bei dauerhafter Schlaflosigkeit und anderen ernsten Beeinträchtigungen sollten Sie in jedem Fall einen Arzt aufsuchen. Eine gesunde Ernährung und Schlaf fördernde Lebensmittel können unterstützend zu einer Behandlung wirken, sollten allerdings nicht als ausschließliche Therapiemaßnahme betrachtet werden.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Anziehend weiblich - die neuen Kleider der Saison
bei BAUR
Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe