Sie sind hier: Home > Gesundheit >

Krankheiten & Symptome

Wandern besser als Ballsport: Zu viel Sport kann schlecht fürs Knie sein
Wandern besser als Ballsport: Zu viel Sport kann schlecht fürs Knie sein

Baierbrunn (dpa/tmn) - Knie brauchen vor allem Bewegung. Bei vielen hapert es daran - es gibt aber auch das umgekehrte Problem: Manche Freizeitsportler schießen über das Ziel hinaus, erklärt die... mehr

Ein gesundes Maß an Bewegung ist Voraussetzung für ein starkes Kniegelenk. Doch nicht jede Sportart ist dafür gleich gut geeignet...

Gelenkprobleme: Mit schmerzenden Fingern früh zum Arzt gehen
Gelenkprobleme: Mit schmerzenden Fingern früh zum Arzt gehen

Stuttgart (dpa/tmn) - Bei manchen älteren Frauen gleicht das Aufwachen einer Qual. Denn nach einem längeren Schlaf wachen sie mit steifen, mitunter schmerzenden Fingern auf. Betroffene greifen bei... mehr

Wer an schmerzenden Fingergelenken leidet, sollte nicht dauerhaft zu Schmerzmitteln greifen. Denn wichtig ist eine frühzeitige Behandlung...

Bindegewebsmassage: Die Heilmethode im Überblick
Bindegewebsmassage: Die Heilmethode im Überblick

Die Bindegewebsmassage ist eine Reiztherapie, bei der vor allem das Bindegewebe massiert wird. Dadurch sollen sich unter anderem auch Erkrankungen der inneren Organe behandeln lassen. Wissenswertes... mehr

Wissenswertes zu Herkunft, Anwendung und Wirkung der Reflexzonenmassage.

1. FC Köln: Maskottchen Hennes VIII. geht in den Ruhestand
1. FC Köln: Maskottchen Hennes VIII. geht in den Ruhestand

Am Dienstag hat der 1. FC Köln verkündet, dass Hennes VIII., das Maskottchen des Vereins, in den Ruhestand geht. Sein Nachfolger wartet schon darauf, Hennes' Platz einzunehmen. Der 1. FC Köln hat am... mehr

Am Dienstag hat der 1. FC Köln verkündet, dass Hennes VIII., das Maskottchen des Vereins, in den Ruhestand geht. Doch ein Nachfolger wartet schon darauf, seinen Platz einzunehmen.

Schmerzen in den Gelenken: So verhalten Sie sich richtig
Schmerzen in den Gelenken: So verhalten Sie sich richtig

Entzündete Gelenke sind eine Qual: Wenn jede Bewegung schmerzt, suchen Betroffene verzweifelt Hilfe. Doch wie lassen sich die Beschwerden lindern und andere Behandlungsmaßnahmen wirkungsvoll ergänzen?... mehr

Gelenkschmerzen sindeine Qual: So können Sie Beschwerden lindern und Risikofaktoren vermeiden.

Fußpilz, Knickzeh und Co.: Krankheiten zeigen sich an den Füßen
Fußpilz, Knickzeh und Co.: Krankheiten zeigen sich an den Füßen

Schöne, gepflegte Füße sind vor allem im Sommer ein attraktiver Blickfang. Doch nicht  die Optik allein ist entscheidend. An den Füßen lassen sich auch mögliche Krankheiten ablesen. Es lohnt sich... mehr

An diesen Veränderungen lassen sich mögliche Krankheiten ablesen.

Arthrose im Knie: Ursachen, Symptome und Behandlung
Arthrose im Knie: Ursachen, Symptome und Behandlung

Arthrose ist eine der häufigsten Alterskrankheiten in Deutschland. 60 Prozent aller Menschen über 65 Jahren leiden an dem Gelenkverschleiß. Bei einer Arthrose im Knie sind die Betroffenen im Alltag... mehr

Eine Knie-Arthrose ist meist mit qualvollen Gelenkschmerzen und Einschränkungen der Beweglichkeit verbunden. Was bei einer Gonarthrose wirklich hilft und wie man die Erkrankung erkennt.

Pseudogicht: Kalziumkristalle verursachen Gelenkschmerzen
Pseudogicht: Kalziumkristalle verursachen Gelenkschmerzen

Wenn mit zunehmendem Alter die Gelenke schmerzen, denken viele an Arthrose. Doch diese Diagnose ist nicht immer richtig. Hinter den Beschwerden kann auch eine Pseudogicht stecken. Bei dieser sammeln... mehr

Wenn mit zunehmendem Alter die Gelenke schmerzen, denken viele an Arthrose. Doch bei Schmerzen in den Kniegelenken kann es sich auch um eine Pseudogicht handeln. 

Gelenkschmerzen in den Wechseljahren: Was dahintersteckt.
Gelenkschmerzen in den Wechseljahren: Was dahintersteckt.

Oft treten bei Frauen in den Wechseljahren neben den klassischen Wechseljahresbeschwerden wie Erschöpfung und Hitzewallungen auch Gelenkschmerzen auf. Die Ursache ist meist ein Hormonungleichgewicht,... mehr

Tipps bei Gelenkschmerzen in den Wechseljahren. Das hilft gegen das Leiden in dieser Lebensphase.

Arthrose erkennen und behandeln: Symptome und Hausmittel
Arthrose erkennen und behandeln: Symptome und Hausmittel

Arthrose gehört zu den häufigsten Gelenkerkrankungen in Deutschland. In der Regel sind die Knie, Finger, Hüfte oder Schultern von dem Gelenkverschleiß betroffen. Erfahren Sie hier, an  welchen... mehr

Wenn die Gelenke schmerzen, vermeiden Betroffene oft jede Bewegung. Was bei Arthrose wirklich hilft und wie man die Erkrankung erkennt, erfahren Sie hier. 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Arthrose ist keine „Alte-Leute-Krankheit“. In selten Fällen leiden auch Kinder und Jugendliche an Arthrose. Steife Gelenke sind das erste Anzeichen der Erkrankung. Meist sind die Finger, das Knie oder die Hüfte betroffen. Erfahren Sie hier, was Arthrose ist und auf welche Symptome Sie achten sollten. Wir erklären die Ursachen für Gelenkverschleiß und verraten, wie Sie Ihre Gelenke schützen können. Arthrose bleibt allerdings oft unerkannt. Deshalb erklären wir, bei welchen Beschwerden Sie einen Arzt aufsuchen sollten. Testen Sie Ihr persönliches Arthrose-Risiko und erfahren Sie mehr über verschiedene Behandlungen und Therapien.



shopping-portal