Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome >

Alkoholkonsum: Deutsche trinken Alkohol wie Kaffee

...

Alkoholkonsum  

Deutsche trinken Alkohol wie Kaffee

19.03.2013, 14:48 Uhr | akl

Alkoholkonsum: Deutsche trinken Alkohol wie Kaffee. Alkoholkonsum: Die Deutschen trinken Alkohol wie Kaffee. (Quelle: dapd)

Alkoholkonsum: Die Deutschen trinken Alkohol wie Kaffee. (Quelle: dapd)

Ein Bier nach Feierabend, Rotwein zu einem guten Essen, ein Cocktail auf der Party: Nach Angaben der Deutschen Gastro-Liga trinkt jeder Bundesbürger pro Jahr im Schnitt um die 140 Liter alkoholische Getränke. Das sind fast zehn Liter reiner Alkohol pro Kopf. Im Vergleich: Der Kaffeekonsum wird pro Kopf mit rund 150 Litern angegeben. Diese erschreckenden Alkoholfakten sollten Sie kennen.

Alkohol hält fast zehn Millionen Deutsche fest im Griff

9,5 Millionen Menschen konsumieren Alkohol in gesundheitlich riskanter Menge, 1,3 Millionen Menschen gelten als alkoholabhängig, so die Angabe des Bundesministeriums für Gesundheit. Der hohe Konsum von Alkohol führt dazu, dass jedes Jahr rund 74.000 Menschen in Deutschland an den Folgen sterben, schätzt die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Das seien mehr als 200 Menschen am Tag - Unfälle aufgrund von Alkoholkonsum ausgenommen.

Die Leber ist in Gefahr

Unter dem Alkoholkonsum muss vor allem die Leber leiden, da 90 Prozent des getrunkenen Alkohols in dem Organ abgebaut wird. Eine Fettleber oder eine Leberentzündung bis hin zur Leberzirrhose sind häufige Folgen. Das Risiko einer Leberschädigung ist bei Frauen doppelt so hoch wie bei Männern, warnt die Deutsche Gastro-Liga. Während Fetteinlagerungen in der Leber zurückgehen, wenn man auf Alkohol verzichtet, kann eine Leberentzündung lebensgefährlich werden. Auch eine Leberzirrhose kann nicht mehr geheilt werden.

Risiko für Krebserkrankungen steigt

Prinzipiell existiere keine Alkoholmenge, bei der das Risiko für durch Alkohol entstehende Tumore nicht erhöht ist, warnt die Deutsche Gastro-Liga. Je mehr Alkohol man trinke, desto wahrscheinlicher sei die Krebsentstehung. Wer zudem raucht, erhöht sein Risiko zusätzlich.

Alkoholkonsum geht auf den Magen

Zudem kann Alkohol bereits kurz nach dem Trinken zu Sodbrennen führen. Auch der Magen reagiert gereizt: Besonders hochprozentige Alkoholika lösen nach 30 Minuten Schwellung und Rötungen der Schleimhaut aus. Und das wiederum kann zu kleinen Blutungen führen. Wer mehr als einen Liter Bier am Tag trinkt, hat außerdem ein dreifach erhöhtes Risiko, an Darmpolypen zu erkranken, aus denen Darmkrebs entstehen kann, warnt die Liga. Doch auch auf unsere anderen Organe wie zum Beispiel Gehirn und Herz wirkt sich Alkohol negativ aus.

30 Gramm am Tag für Männer

Angegeben werden als tägliches Höchstmaß für Männer 30 Gramm Alkohol am Tag und für Frauen 20 Gramm. So dürften Männer etwa 0,75 Liter Bier, 0,38 Liter Wein oder 0,09 Liter Spirituosen trinken. Bei Frauen ist die Menge reduziert: 0,5 Liter Bier, 0,25 Liter Wein oder 0,06 Liter Spirituosen. Dennoch sollte man seiner Gesundheit zuliebe auf täglichen Konsum besser verzichten.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018