Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome >

Borreliose

Zecken: Mehr Blutsauger in Städten

Von wegen sie kommen nur auf dem Land vor: Immer mehr Zecken treten inzwischen auch in Städten auf, teilte das bayerische Landesamt für Gesundheit- und Lebensmittelsicherheit (LGL) in Erlangen mit. Die Spinnentiere leben vor allem in Stadtparks. Forscher seien bei einer Untersuchung in Bayern in neun städtischen Grünanlagen auf den Parasiten gestoßen. In anderen Regionen Deutschlands dürfte es ähnlich aussehen, erläuterte das Amt. Im Stadtpark vor Zecken schützen Bisher seien Zecken vorwiegend in ländlichen Regionen festgestellt worden. ... mehr

Von wegen sie kommen nur auf dem Land vor: Immer mehr Zecken treten inzwischen auch in Städten auf, teilte das bayerische Landesamt für Gesundheit- und Lebensmittelsicherheit (LGL) in Erlangen mit.

Zecken: Gefahr für Stiche 2011 besonders hoch

Wer sich draußen aufhält, muss in diesem Jahr besonders vorsichtig sein. "Wir haben schon deutlich mehr Tiere gefangen als im selben Zeitraum 2010", sagt Rainer Oehme vom Referat für Infektiologie des Landesamts Baden-Württemberg. Damit ist neben der Gefahr für Zeckenstiche auch das Risiko, sich mit FSME oder Borreliose zu infizieren, höher. So können Sie sich vor Zecken schützen. ... mehr

Wer sich draußen aufhält, muss in diesem Jahr besonders vorsichtig sein.

Zeckenbiss: Forscher entwickeln ein Gel gegen Borreliose

Zeckenbisse sind tückisch: In Deutschland erkranken nach Schätzungen des Robert-Koch-Instituts jährlich rund 60.000 Menschen an Borreliose. Im Unterschied zur ebenfalls durch Zecken übertragenen FSME gibt es keine Impfung, die vor dieser Krankheit schützt. Doch nun haben Forscher ein Gel entwickelt, das nach einem Zeckenbiss die Infektion mit Borreliose verhindern soll. ... mehr

Zeckenbisse sind tückisch: In Deutschland erkranken nach Schätzungen des Robert-Koch-Instituts jährlich rund 60.

Zeckenbiss: So können Sie vorbeugen und behandeln

Ein Zeckenbiss ist nicht nur äußerst lästig, er kann auch richtig gefährlich sein. So können durch einen Zeckenbiss sowohl Borreliose als auch FSME übertragen werden, weswegen Sie Bissen unbedingt vorbeugen sollten. Zudem gilt es, einen entstanden Biss richtig zu behandeln, um ernsthafte Erkrankungen zu vermeiden - und denken Sie daran, Zecken sind auch im Frühling schon aktiv. Wie Sie einen Zeckenbiss erkennen Vor allem wenn Sie im Wald oder in einem Park spazieren gehen, kann es immer wieder passieren, dass Sie sich eine Zecke einfangen. ... mehr

Ein Zeckenbiss ist nicht nur äußerst lästig, er kann auch richtig gefährlich sein.

Borreliose: Krankheit wird häufig unterschätzt

Ärzte erkennen Borreliose allzu oft nicht oder unterschätzen die von Zecken übertragene Krankheit viel zu häufig. Darauf weisen Experten hin. "Es kann nicht sein, dass ein Patient von Arzt zu Arzt geht und die Diagnose nach zwei, drei Jahren immer noch nicht feststeht", beschreibt Wolfgang Zöller, der Patientenbeauftragte der Bundesregierung, die derzeitige Lage, an der er unbedingt etwas ändern will. Eine Krankheit mit vielen Symptomen Allerdings ist es auch nicht ganz leicht, die Krankheit richtig zu erkennen. ... mehr

Ärzte erkennen Borreliose allzu oft nicht oder unterschätzen die von Zecken übertragene Krankheit viel zu häufig.

Infektionskrankheit: Avril Lavigne will Borreliose-Patienten helfen
Infektionskrankheit: Avril Lavigne will Borreliose-Patienten helfen

Berlin (dpa) - Die kanadische Sängerin Avril Lavigne (34) hofft, dass sie durch den offenen Umgang mit ihrer Borreliose-Erkrankung anderen Betroffenen Mut macht. "Ich bin ein Mensch, ich bin... mehr

Avril Lavigne hat schlimme Jahre hinter sich: Die kanadische Popsängerin litt lange Zeit an einer Borreliose-Erkrankung. Jetzt will sie...

Borreliose-Gefahr: Worauf es nach dem Zeckenstich ankommt
Borreliose-Gefahr: Worauf es nach dem Zeckenstich ankommt

Die Zeckenzeit hat begonnen. Und mit ihr das Infektionsrisiko. Während man sich gegen FSME impfen lassen kann, gibt es keinen Impfschutz gegen Borreliose. Da die Infektion mit Borrelien im... mehr

Um sich vor einer Infektion zu schützen, sollten Sie nach einem Zeckenstich einiges beachten.

Comeback nach Erkrankung: Avril Lavigne dankt Ex-Mann Chad Kroeger
Comeback nach Erkrankung: Avril Lavigne dankt Ex-Mann Chad Kroeger

Berlin (dpa) - Die kanadische Sängerin Avril Lavigne (34) hat sich mit ihrem ersten Album nach ihrer schweren Borreliose-Erkrankung mehr Zeit gelassen. "In der Vergangenheit war es oft so, dass es... mehr

Ihre Borreliose-Erkrankung hat Avril Lavigne lange Zeit außer Gefecht gesetzt. Bei ihrer Rückkehr ins Musikgeschäft hat sie vor allem...

Ihre Haustiere können Krankheiten übertragen
Ihre Haustiere können Krankheiten übertragen

Die Tollwut ist längst ausgerottet. Und auch sonst ist in Deutschland die Gefahr relativ gering, sich über ein Haustier eine Infektion zu holen. Aber, Experten sind sich zwar einig: Knuddeln ist... mehr

Ihre Haustiere können verschiedene Erreger übertragen. Was Sie wissen sollten.

Vorsicht vor Zecken: Sie lauern auch im Weihnachtsbaum
Vorsicht vor Zecken: Sie lauern auch im Weihnachtsbaum

Zecken sind im Sommer eine nicht zu unterschätzende Gefahr, doch auch im Winter können die kleinen Biester lästig werden. Wegen der milden Temperaturen bleiben die Zecken am Leben und können besonders... mehr

Wenn die Tanne ins Wohnzimmer kommt, werden die Spinnentiere aktiv. Oder ist dies nur ein Gerücht?

Zecken: Experten warnen vor erhöhtem Infektionsrisiko in diesem Jahr
Zecken: Experten warnen vor erhöhtem Infektionsrisiko in diesem Jahr

Zecken können Borreliose und Hirnhautentzündung übertragen – Krankheiten, die tödlich verlaufen können. In diesem Jahr sind die Blutsauger besonders aktiv. Experten erwarten, dass es in diesem Sommer... mehr

Zecken können Borreliose und Hirnhautentzündung übertragen – Krankheiten, die tödlich verlaufen können. In diesem Jahr sind die Blutsauger besonders aktiv.

Die Zecken krabbeln wieder: Sieben Fragen und sieben Antworten
Die Zecken krabbeln wieder: Sieben Fragen und sieben Antworten

Die Zecken krabbeln wieder und wer sich gerne auf Wiesen und im Wald aufhält, sollte sich danach immer gründlich absuchen. Der Stich der Spinnentiere kann ernste Erkrankungen und schmerzhafte... mehr

Die Zecken krabbeln wieder und wer sich gerne auf Wiesen und im Wald aufhält, sollte sich danach immer gründlich absuchen.

Borreliose-Diagnosen sind oftmals falsch - Gefahr falscher Behandlung
Borreliose-Diagnosen sind oftmals falsch - Gefahr falscher Behandlung

Müdigkeit, Gelenkschmerzen, Konzentrationsschwäche – bei diesen Symptomen werden viele Ärzte hellhörig. Zeigt ein Bluttest dann noch die passenden Antikörper an, ist die Diagnose schnell gestellt:... mehr

Müdigkeit, Gelenkschmerzen, Konzentrationsschwäche – bei diesen Symptomen werden viele Ärzte hellhörig.

Zeckenbiss erkennen: Das sind mögliche Folgen
Zeckenbiss erkennen: Das sind mögliche Folgen

Schönes Wetter lockt nicht nur Kinder in die Natur - auch Zecken fühlen sich jetzt besonders wohl. Zeckenbisse werden dabei oft spät oder gar nicht entdeckt, was die gefährliche Infektion mit der... mehr

Schönes Wetter lockt nicht nur Kinder in die Natur - auch Zecken fühlen sich jetzt besonders wohl.

Zeckenbisse: Wo in Deutschland Borreliose-Fälle zunehmen
Zeckenbisse: Wo in Deutschland Borreliose-Fälle zunehmen

Im April startet die Zeckensaison.  Die Bisse der Zecke sind besonders in Gebieten mit Wiesen und Feldern gefürchtet. Bei der Krankheit gelangen durch Zeckenstiche Bakterien (Borrelien) in den... mehr

Die Zeckensaison startet wieder. Zeckenbisse sind besonders in ländlichen Gebieten mit Wiesen und Feldern gefürchtet. Wo Borreliose-Fälle zunehmen und wie Sie Symptome erkennen.

1 2 3 4 5 6


shopping-portal