Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome >

Autismus-Test: Der Weg zur Diagnose

...

Störung feststellen  

Autismus-Test: Der Weg zur Diagnose

29.01.2016, 15:36 Uhr | hm (CF)

“Ist mein Kind autistisch?”, “Wie funktioniert ein Autismus-Test?” – diese und weitere Fragen stellen sich Eltern oft, wenn ihr Kind möglicherweise von der Entwicklungsstörung betroffen ist. Lesen Sie hier, was es rund um die Diagnose von Kindern – und Erwachsenen – zu beachten gibt.

Ein Intelligenztest dient als Grundlage für eine Diagnose

Ein spezieller Autismus-Test kann einen Facharzt bei der Diagnose der Entwicklungsstörung unterstützen. Für Kinder eignen sich laut dem Medizinportal "NetDoktor" verschiedene standardisierte Tests: Der sogenannte Hamburg-Wechsler-Intelligenztest für Kinder (HAWIK-IV) ermittelt nicht nur den IQ, sondern untersucht auch verschiedene Bereiche des Sprachverständnisses und des Gedächtnisses sowie der Geschwindigkeit, in der Dinge bearbeitet werden.

Als Autismus-Test verwenden Fachärzte zudem die sogenannte Diagnostische Beobachtungsskala für Autistische Störungen (ADOS) sowie das Diagnostische Interview für Autismus (ADI-R). Auch diese lassen sich bereits bei Kindern im Kleinkindalter anwenden.

Zusätzlich werden Fachärzte sowohl Kinder als auch Erwachsene auf andere Krankheiten untersuchen, die eine ähnliche Symptomatik aufweisen.

Diagnose für Kinder: Mitarbeit der Eltern

Neben dem Intelligenztest beziehungsweise dem Autismus-Test wird der Facharzt auch intensiv die Eltern befragen – wichtig ist in diesem Zusammenhang, ob Kinder bestimmte Verhaltensweisen an den Tag legen, die typisch für Autismus sind. Dabei sind vor allem eventuelle Probleme im zwischenmenschlichen Bereich sowie eine gestörte Kommunikation relevant.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Magenta SmartHome: Hard- ware-Set für 1 € statt 140 €*
jetzt bestellen bei der Telekom
Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018