Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome >

Hautkrebs wird in den nächsten Jahren zunehmen - Alter Trend ist schuld

300.000 Neudiagnosen pro Jahr  

Hautkrebs wird in den nächsten Jahren zunehmen

03.05.2019, 19:39 Uhr | dpa

Hautkrebs wird in den nächsten Jahren zunehmen - Alter Trend ist schuld. Ein Hautarzt untersucht die Haut eines Patienten: Die Hautkrebs-Früherkennung hilft dabei, Hautkrebs oder Vorstufen davon früh zu entdecken. (Quelle: Getty Images/35007)

Ein Hautarzt untersucht die Haut eines Patienten: Die Hautkrebs-Früherkennung hilft dabei, Hautkrebs oder Vorstufen davon früh zu entdecken. (Quelle: 35007/Getty Images)

Jährlich erkranken Hunderttausende Menschen in Deutschland an Hautkrebs. Ärzte haben nun eine noch weiter steigende Hautkrebsrate prophezeit. Grund dafür ist ein Trend aus der Vergangenheit.

Dermatologen rechnen für die nächsten 30 Jahre mit einem deutlichen Anstieg aller Hautkrebsarten in Deutschland. "Wir werden jetzt die Effekte der 70er- und 80er-Jahre sehen, in denen Bräune schick war", sagt Dirk Schadendorf, Hautarzt am Uniklinikum Essen, bei der Tagung der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft. Damals habe es häufig weniger Bewusstsein für Sonnenschutz gegeben und auch deutlich weniger Lichtschutzfaktoren bei Sonnencreme.

Zurzeit gibt es laut Schadendorf in Deutschland rund 300.000 Neudiagnosen von Hautkrebs pro Jahr. In der Mehrzahl handele es sich um weißen Hautkrebs, rund 23.000 Fälle beträfen schwarzen Hautkrebs.

Dazu kämen seltene andere Hautkrebsarten. Heute sei das Bewusstsein für die Folgen von Sonnenbränden größer, sagt der Facharzt. "Einen Verhaltenswandel gibt es aber nur bedingt."

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AnzeigeREIFENKONFIGURATOR

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: