Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome > Krebs-Erkrankungen >

Krebs: Das sind die häufigsten Krebsarten

...

Das sind die häufigsten Krebsarten

29.01.2013, 11:29 Uhr | cme mit Material von dpa

Krebs: Das sind die häufigsten Krebsarten. Krebszellen vermehren sich oft unbemerkt. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Krebszellen vermehren sich oft unbemerkt. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Rund 490.000 Menschen erkranken in Deutschland pro Jahr an Krebs. Dabei sind die häufigsten Krebsarten nicht gleich die tödlichsten. Laut Robert-Koch-Institut ist die häufigste Tumorart bei Männern der Prostatakrebs. Bei Frauen wird besonders häufig die Diagnose Brustkrebs gestellt.

Gute Heilungschancen bei Prostatakrebs

Etwa 63.000 Männer erkranken jedes Jahr an Prostatakrebs. Die Krebsart gilt bei rechtzeitiger Diagnose als gut heilbar: Wenn der Tumor noch keine weiteren Organe befallen hat, sind 87 Prozent der Patienten fünf Jahre nach der Diagnose noch am Leben. Der jährliche Prostatacheck ab dem 45. Lebensjahr gilt als die wichtigste Maßnahme, um einen Tumor früh zu erkennen. Wer Risikofaktoren wie Übergewicht, fettreiche Ernährung, Bewegungsmangel und Rauchen meidet, beugt ebenfalls vor.

Brustkrebs häufigste Krebsart bei Frauen

Bei Frauen ist Brustkrebs mit 58.000 Neu-Diagnosen jährlich die häufigste Krebsart. Laut Krebsinformationsdienst sind 83 bis 87 Prozent der Patientinnen fünf Jahre nach der Diagnose noch am Leben. Nur bei etwa fünf bis zehn Prozent der Betroffenen hat die Krankheit erbliche Ursachen. Als Risikofaktoren gelten fettes Essen, Übergewicht, hoher Alkoholkonsum sowie eine langjährige Hormontherapie in den Wechseljahren.

Die meisten Todesfälle durch Lungenkrebs

Insgesamt starben im Jahr 2011 221.591 Menschen in Deutschland an Krebs - davon 119.755 Männer. Vor allem Lungen- und Bronchialkrebs führten häufig zum Tod. Auch Brustkrebs und Darmkrebs machten einen großen Teil der Todesfälle aus. Etwa drei Viertel der Krebstoten waren 65 Jahre oder älter. Für nahezu alle Krebsarten gilt: Je früher die Diagnose gestellt wird und die Behandlung beginnt, desto besser sind die Heilungschancen. Mehr als die Hälfte aller Krebskranken überlebt die ersten fünf Jahre nach der Diagnose, sagen Experten des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ). Diese Zeitspanne bedeute bei vielen Tumorarten gleichzeitig gute Heilungschancen, danach seien Rückfälle unwahrscheinlich.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018