Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome >

Krebs-Erkrankungen

Darmspiegelung: So läuft die Untersuchung ab
Darmspiegelung: So läuft die Untersuchung ab

Kaum eine Untersuchung ist so effektiv wie die Darmspiegelung. Der kurze Eingriff eignet sich nicht nur zur Früherkennung, er senkt auch das Risiko, an Darmkrebs zu erkranken, um bis zu 40 Prozent.... mehr

Kaum eine Untersuchung ist so effektiv wie die Darmspiegelung. Sie eignet sich nicht nur zur Früherkennung, sondern senkt auch das Risiko, an Darmkrebs zu erkranken. 

Sind Toilettenhocker besser für den Stuhlgang?
Sind Toilettenhocker besser für den Stuhlgang?

Manche schwören auf ihn, andere haben noch nie davon gehört – der Toilettenhocker bietet bei manchen Beschwerden aber echte Vorteile. Es gibt sie aus Holz oder Plastik, in verschiedenen Größen, zum... mehr

Manche schwören auf ihn, andere haben noch nie davon gehört – der Toilettenhocker bietet bei manchen Beschwerden aber echte Vorteile. | Von Alexandra Grossmann

Darmkrebs: Diese Symptome sind erste Warnzeichen
Darmkrebs: Diese Symptome sind erste Warnzeichen

Darmkrebs wächst langsam und verursacht im Frühstadium keine Schmerzen oder Beschwerden. Ist die Krankheit bereits fortgeschritten, gibt es allerdings Symptome, die auf einen bösartigen Tumor im Darm... mehr

Darmkrebs wächst langsam und verursacht im Frühstadium keine Schmerzen oder Beschwerden. Ist die Krankheit bereits fortgeschritten, gibt es allerdings Symptome, die auf einen bösartigen Tumor im Darm hinweisen. 

Blasenkrebs: Risikofaktoren, Symptome, Behandlung
Blasenkrebs: Risikofaktoren, Symptome, Behandlung

Blasenkrebs ist eine der heimtückischsten Krebsarten. Jahrelang kann ein bösartiger Tumor unbemerkt in der Blase wachsen. Ein Urologe erklärt, woran Sie die Krankheit frühzeitig erkennen. Mehr als... mehr

Blasenkrebs ist eine der heimtückischsten Krebsarten. Jahrelang kann ein bösartiger Tumor unbemerkt in der Blase wachsen. Ein Urologe erklärt, woran Sie die Krankheit frühzeitig erkennen.

Hodenkrebs erkennen: Auf diese Symptome sollten Sie achten
Hodenkrebs erkennen: Auf diese Symptome sollten Sie achten

Hodenkrebs ist bei 20- bis 40-jährigen Männern die häufigste Tumorart – im Frühstadium aber fast immer heilbar. Diese typischen Anzeichen für einen Tumor sollten Sie kennen. In Deutschland erkranken... mehr

Hodenkrebs ist bei 20- bis 40-jährigen Männern die häufigste Tumorart – im Frühstadium aber fast immer heilbar. Diese typischen Anzeichen für einen Tumor sollten Sie kennen.

So arbeiten Ärzte abseits von Corona
So arbeiten Ärzte abseits von Corona

In der Corona-Krise stehen bei den Ärzten besonders Intensivmediziner und Lungenspezialisten im Fokus. Aber was machen eigentlich die restlichen Mediziner? Und was bewegt sie? Im Kampf gegen die... mehr

In der Corona-Krise stehen bei den Ärzten besonders Intensivmediziner und Lungenspezialisten im Fokus. Aber was machen eigentlich die restlichen Mediziner? Und was bewegt sie?

Mehr Krebs-Tote?: Onkologen fürchten "Bugwelle" zu spät erkannter Krebsfälle
Mehr Krebs-Tote?: Onkologen fürchten "Bugwelle" zu spät erkannter Krebsfälle

München/Berlin (dpa) - Wissenschaftler und Ärzte warnen in der Corona-Krise vor einer "Bugwelle an zu spät diagnostizierten Krebsfällen". Bislang mussten Krebspatienten im Regelfall keine bedrohlichen... mehr

Nicht lebensnotwendige OPs werden verschoben, Früherkennungsprogramme gekürzt. Vor allem aber scheuen Patienten den Gang zum Arzt - aus...

Tumor: Gutartig heißt nicht harmlos
Tumor: Gutartig heißt nicht harmlos

Wer den Begriff Tumor hört, denkt unweigerlich an Krebs. Es gibt neben den bösartigen Tumoren auch gutartige Geschwülste wie Zysten oder Polypen. Wir klären, wann diese dennoch behandelt werden... mehr

Wer den Begriff Tumor hört, denkt unweigerlich an Krebs. Es gibt neben den bösartigen Tumoren auch gutartige Geschwülste wie Zysten oder Polypen. Wir klären, wann diese dennoch behandelt werden müssen.

"I’m Your Huckleberry": Val Kilmer bringt seine Memoiren heraus
"I’m Your Huckleberry": Val Kilmer bringt seine Memoiren heraus

Los Angeles (dpa) - Der US-Schauspieler Val Kilmer (60) hat in einem seltenen Fernseh-Interview über seine Krebserkrankung und über seine neuen Memoiren gesprochen. "Ich fühle mich viel besser als ich... mehr

Der US-Schauspieler geht wieder an den Start. In einem Fernsehinterview sprach er über seinen neuen Film und über sein früheres Leben in...

WHO-Daten: Krebssterblichkeit in Europa sinkt - mit zwei Ausnahmen
WHO-Daten: Krebssterblichkeit in Europa sinkt - mit zwei Ausnahmen

Mailand (dpa) - Das Risiko, an Krebs zu sterben, ist in den vergangenen Jahren innerhalb der EU weiter zurückgegangen. Dies gelte, wenn man die Altersstruktur der Bevölkerung berücksichtige, schreiben... mehr

Die altersbereinigte Krebssterblichkeit in Europa sinkt drastisch - unter anderem wegen der medizinischen Fortschritte. Mit einem Phänomen...

Auch wegen weniger Rauchern - Europa: Krebssterblichkeit sinkt - mit zwei Ausnahmen
Auch wegen weniger Rauchern - Europa: Krebssterblichkeit sinkt - mit zwei Ausnahmen

Mailand (dpa) - Das Risiko, an Krebs zu sterben, ist in den vergangenen Jahren innerhalb der EU weiter zurückgegangen. Diese positive Entwicklung beschreiben Wissenschaftler im Fachblatt "Annals of... mehr

Die altersbereinigte Krebssterblichkeit in Europa sinkt drastisch - unter anderem wegen der medizinischen Fortschritte. Mit einem Phänomen...

Dounia Slimani: YouTuberin rasiert sich nach Krebsdiagnose die Haare ab
Dounia Slimani: YouTuberin rasiert sich nach Krebsdiagnose die Haare ab

Nur durch Zufall erfuhr sie von ihrer Diagnose. Mit 35 Jahren ist Dounia Slimani an Krebs erkrankt. Vor laufender Kamera hat sich die YouTuberin jetzt den Kopf rasiert. "Es werden schwierige sechs... mehr

Nur durch Zufall erfuhr sie von ihrer Diagnose. Mit 35 Jahren ist Dounia Slimani an Krebs erkrankt. Vor laufender Kamera hat sich die YouTuberin jetzt die Haare abrasiert.

Risiko Covid-19: Was Diabetes-Patienten in Corona-Zeiten wissen müssen
Risiko Covid-19: Was Diabetes-Patienten in Corona-Zeiten wissen müssen

Das Coronavirus kann bei Patienten mit bestimmten Vorerkrankungen zu einer schweren Erkrankung führen. Auch Diabetiker gehören zur Risikogruppe. Was Betroffene jetzt wissen sollten. Diabetiker zählen... mehr

Das Coronavirus kann bei Patienten mit bestimmten Vorerkrankungen besonders schwere Symptome auslösen. Auch Diabetiker gehören zur Risikogruppe. Was Betroffene jetzt wissen sollten.

Darmkrebs: Mit der Fünferregel das Krankheitsrisiko minimieren
Darmkrebs: Mit der Fünferregel das Krankheitsrisiko minimieren

Darmkrebs ist in Deutschland bei Männern die dritthäufigste und bei Frauen die zweithäufigste Tumorerkrankung. Die Wahrscheinlichkeit, daran zu erkranken, hängt von genetischen und anderen Faktoren... mehr

Darmkrebs ist eine der häufigsten Krebsarten weltweit. Doch ihm lässt sich vorbeugen. Mit diesen fünf Maßnahmen können Sie Ihr Erkrankungsrisiko minimieren.

Coronavirus und Krebs: Das sollten Krebspatienten wissen
Coronavirus und Krebs: Das sollten Krebspatienten wissen

In Deutschland breitet sich das Coronavirus weiter aus. Krebspatienten sollten einige Dinge beachten – besonders, wenn ihr Immunsystem geschwächt ist. Antworten auf häufige Fragen. In Deutschland... mehr

In Deutschland breitet sich das Coronavirus weiter aus. Krebspatienten sollten einige Dinge beachten – besonders, wenn ihr Immunsystem geschwächt ist. Wir beantworten häufige Fragen. | Von Nicole Sagener

Antioxidantien: Wie sie wirken und welche Lebensmittel viele beinhalten
Antioxidantien: Wie sie wirken und welche Lebensmittel viele beinhalten

Antioxidantien gelten als wichtiger Gesundheitsschutz. Sie sollen helfen, vor Krankheiten wie Arteriosklerose, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebs zu schützen. Doch stimmt das? Was sind... mehr

Antioxidantien gelten als wichtiger Gesundheitsschutz. Sie sollen helfen, vor Krankheiten wie Arteriosklerose, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebs zu schützen. Doch stimmt das?

Black Food: Diese schwarzen Lebensmittel unterstützen Ihre Gesundheit
Black Food: Diese schwarzen Lebensmittel unterstützen Ihre Gesundheit

Black Food liegt im Trend. Nicht nur optisch sind schwarzes Gemüse und Obst ein echter Hingucker auf dem Teller. Auch für die Gesundheit bietet Black Food einen Mehrwert – jedoch nur unter einer... mehr

Black Food liegt im Trend. Nicht nur optisch sind schwarzes Gemüse und Obst ein echter Hingucker auf dem Teller. Auch für die Gesundheit bietet Black Food einen Mehrwert – jedoch nur unter einer bestimmten Voraussetzung.

Geschwollene Lymphknoten an Ohr und Hals: Warnzeichen für Krebs?
Geschwollene Lymphknoten an Ohr und Hals: Warnzeichen für Krebs?

Plötzlich spürt man sie als kleine, feste Knötchen am Hals, unter den Armen oder an der Leiste: die Lymphknoten. Einige denken dann sofort an Krebs. Doch ist diese Sorge wirklich berechtigt? Die... mehr

Plötzlich spürt man sie als kleine, feste Knötchen am Hals, unter den Armen oder an der Leiste: die Lymphknoten. Viele denken gleich an Krebs. Doch ist diese Sorge wirklich berechtigt?

Dienst statt Schlaf: Was Nacht- und Schichtarbeit mit uns macht
Dienst statt Schlaf: Was Nacht- und Schichtarbeit mit uns macht

Bremen (dpa/tmn) - Arbeiten, wenn andere schlafen: Zum Beispiel in Krankenhäusern, bei der Polizei oder in der Industrie ist das keine Seltenheit. Das macht nicht nur dauermüde, das ist auch ungesund.... mehr

Wer ständig im Schichtdienst oder sogar immer nachts arbeitet, tut seiner Gesundheit keinen Gefallen - im Gegenteil. Gerade die Nachtarbeit...

Leinöl: So gesund ist Öl aus Leinsamen
Leinöl: So gesund ist Öl aus Leinsamen

Leinöl ist ein Öl aus Leinsamen, welches in der jüngsten Vergangenheit etwas in Vergessenheit geraten ist und zurzeit so etwas wie eine Renaissance erlebt. Zu Recht, denn das "flüssige Gold" wirkt... mehr

Leinöl ist ein Öl aus Leinsamen, welches in der jüngsten Vergangenheit etwas in Vergessenheit geraten ist und zurzeit so etwas wie eine Renaissance erlebt. Warum Sie es unbedingt in Ihren Speiseplan einbauen sollten.



shopping-portal