Schwerhörigkeit

Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Diese Warnzeichen deuten auf Schwerhörigkeit hin
Schwerhörigkeit: Erste Anzeichen können Betroffene zum Beispiel auf Familienfesten bemerken.

Unterhaltungen kann man kaum folgen, das TV-GerĂ€t lĂ€uft immer lauter: Viele hören im Alter schlechter. Das ist normal, doch Betroffene empfinden das oft anders – mit teils gravierenden Folgen.

Das Verstehen fĂ€llt schwerer: FĂŒr Schwerhörigkeit gibt es einige Anzeichen.

HörgerĂ€te schrĂ€nken das Leben ein? Das war einmal. Heute sind es kleine Hightech-Computer, die sich nach individuellen BedĂŒrfnissen aufrĂŒsten lassen. Doch nicht jedes Zubehör ist sinnvoll.

HörgerÀt: Mehr als 3,7 Millionen Menschen in Deutschland haben laut der Bundesinnung der Hörakustiker ein Hörsystem.

Schwerhörigkeit tritt hĂ€ufig im Alter auf. Doch es gibt noch viele weitere Ursachen, von denen teilweise auch jĂŒngere Menschen betroffen sein können. 

Nahaufnahme Frauenohr
rk (CF)

Wer Hörprobleme hat, greift spÀter als nötig zum HörgerÀt. Denn viele Menschen haben Hemmschwellen, sich einen "Knopf im Ohr" zuzulegen. Dennoch erkennen Experten einen Wandel in der Akzeptanz von HörgerÀten.

Ein Mitarbeiter hÀlt bei einem HörgerÀteakustiker zur Demonstration ein HörgerÀt vor sein Ohr.

A

AnalthromboseAtheromAugenzucken
















t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website