Sexuelle Probleme

Impotenz

Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Welche Ursachen hinter Erektionsstörungen stecken
Von Wiebke Posmyk
Bedr√ľckt aussehender Mann sitzt auf der Bettkante.

Potenzstörungen haben oft  organische Ursachen. Doch auch seelische Probleme, Stress und Leistungsdruck können die Erektionsfähigkeit schwächen. Wie die Psyche die Potenz beeinflusst und wo Männer Hilfe finden.

Paar sitzt frustriert auf dem Bett: Stress in der Partnerschaft kann die Ursache daf√ľr sein, dass es im Bett nicht mehr klappt.
Ann-Kathrin Landzettel

Ums Thema Potenz ranken sich viele Mythen. Doch welche Aussagen sind richtig und welche Ratschläge bringen wirklich etwas? Wir haben acht Potenzmythen unter die Lupe genommen.

Potenzmittel k√∂nnen nach √§rztlicher R√ľcksprache zur Unterst√ľtzung der Erektion eingenommen werden. Allerdings k√∂nnen Nebenwirkungen auftreten.
Ann-Kathrin Landzettel

Warum Männer mit Erektionsstörungen nicht gleich zur Potenzpille greifen sollten und was Beckenbodentraining bei ihnen bewirkt.

Mann mit Erektionsstörung: Bei Potenzproblemen hilft unter anderem ein gezieltes Beckenbodentraining.

Eine erektile Dysfunktion¬†kann M√§nner sehr belasten ‚Äď trotzdem scheuen sich viele vor dem Arztbesuch.¬†Doch das w√§re wichtig.¬†Denn Forscher haben festgestellt, dass die St√∂rung¬†sp√§tere Herzprobleme ank√ľndigen kann.

Patient beim Arzt: In Deutschland ist etwa jeder f√ľnfte Mann von Impotenz betroffen.
  • Melanie Rannow
Von Melanie Rannow

Es kann jedem Mann passieren: Es klappt mit der Erektion nicht so, wie beide es beim Liebesspiel gerne hätten. Wann aber steckt ein ernsthaftes Problem dahinter?

Impotenz: Ob es sich wirklich um eine Erektionsstörung handelt, kann man mit einer einfachen Formel ermitteln.

K√∂nnen Pornos bei Erektionsst√∂rungen helfen ‚Äď oder bewirken sie vielleicht genau das Gegenteil? Forscher kamen jetzt bei einer Befragung Tausender M√§nner zu √ľberraschenden Ergebnissen.

Porno im Internet: Der Konsum kann die Erwartungen an Sex verändern.

Lange konnten sich M√§nner mit Erektionsproblemen nur eine Spritze in den Penis jagen oder einer Operation unterziehen. Doch dann kam Viagra ‚Äď aber der Leistungsdruck blieb.

Viagra: Spielen psychische Problem bei Erektionsstörungen die Hauptrolle, hilft die Pille zu 90 Prozent.

Europas M√§nner haben heute halb so viele Spermien wie vor einigen Jahren, was sich f√ľr Paare mit Kinderwunsch als problematisch erweisen kann. Was kann man dagegen tun?

Die Spermienqualität kann durch einen gesunden Lebensstil verbessert werden.

Scheidenkrampf kann beim Geschlechtsverkehr auftreten, aber auch beim Einf√ľhren eines Fingers oder Tampons. Gegen die schmerzhaften Kr√§mpfe k√∂nnen betroffene Frauen etwas tun.

Vaginalkrampf: Vaginismus ist eine psychisch bedingte Abwehrreaktion des Körpers.

Kopfschmerzen vor dem Sex gelten als typische Ausrede bei Lustlosigkeit. Doch treten Sie währenddessen oder nach dem Liebesspiel auf, kann dies ein Hinweis auf eine Erkrankung sein.

Die Ursachen von Sexualkopfschmerzen sind noch unklar. (Symbolbild)
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz

Sexuelle Komplexe beim Mann stehen in Zeiten gestählter Körper, die einen von den Magazin-Covern der Sportillustrierten anlachen, genauso an der Tagesordnung wie entsprechende Unsicherheiten beim anderen Geschlecht.

t-online news
fs (CF)

Tipps gegen Erektionsst√∂rungen sind genauso vielf√§ltig wie die Ursachen, die zu so einer unliebsamen "Fehlfunktion" f√ľhren.

t-online news
ah (CF)

Ein vorzeitiger Samenerguss ist ein relativ weit verbreitetes Problem, von dem etwa 25 Prozent der M√§nner betroffen sind und f√ľr das es verschiedene Ursachen gibt.

t-online news
lm (CF)

A

AnalthromboseAtheromAugenzucken
















t-online - Nachrichten f√ľr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website