Sie sind hier: Home > Gesundheit > Schwangerschaft > Kinderwunsch >

Frauen sollten die Ängste ihres Partners ernst nehmen

Frauen sollten die Ängste ihres Partners ernst nehmen

06.07.2011, 08:59 Uhr | dpa-tmn

Frauen sollten die Ängste ihres Partners ernst nehmen. Viele Frauen haben ein ausgeprägtes Verlangen nach einem Baby, doch muss der Partner auch einverstanden sein. (Foto: imago)

Viele Frauen haben ein ausgeprägtes Verlangen nach einem Baby, doch muss der Partner auch einverstanden sein. (Foto: imago)

Frauen stoßen mit ihrem Kinderwunsch bei ihrem Partner nicht immer auf Begeisterung. Viele wollen sich auf keinen Zeitpunkt festnageln lassen und vertagen das Thema lieber. "Männer ahnen, dass sich mit einem Baby nicht nur die finanzielle Situation verändert. Vor allem ändert sich die Liebesbeziehung", erklärt Psychotherapeut Wolfgang Krüger aus Berlin. Männer müssten zum Teamplayer werden und ihre Frau so entlasten, dass sie durchatmen kann.

Kinder wirken sich auf die Beziehung aus

Viele haben auch Angst vor zu viel Nähe: "Von Frauen kann man sich trennen, doch gemeinsame Eltern behalten lebenslang ihre Verantwortung gegenüber den Kindern." Natürlich sollten Frauen ihren Wunsch nach Kindern immer wieder ansprechen. Dabei müssten sie die Ängste ihrer Partner aber ernst nehmen und sich mit ihnen auseinandersetzen. Reagieren Männer auf den Wunsch nach einer Familie aber dauerhaft nur halbherzig, ist das laut Krüger eine schlechte Voraussetzung. "Die Belastungen, die durch die Kinder entstehen, können die Beziehung scheitern lassen."

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Schwangerschaft > Kinderwunsch

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: