Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Hausbau >

Grundriss - Wohngefühl und Raumaufteilung für die eigenen vier Wände

Grundriss: Wohngefühl und Raumaufteilung für die eigenen vier Wände

13.05.2011, 12:24 Uhr | kg (CF)

Bevor es an das Errichten eines Hauses geht, sollten Sie stets einen Grundriss anfertigen lassen. Dabei handelt es sich keineswegs nur um eine kleine Skizze, sondern um einen detaillierten und professionell erstellten Plan, anhand dessen ein Bauvorhaben realisiert wird. In den Grundriss fließt dabei stets die Raumaufteilung ein, und auch die Position und die Dicke der einzelnen Wände wird hier schriftlich fixiert.

Darauf sollten Sie beim Anlegen eines Grundrisses achten

Wenn Sie einen Grundriss anlegen, sollten Sie sich als erstes fragen, wo der Mittelpunkt Ihrer Wohnung sein soll. Daran orientiert sich die Raumaufteilung, und auch die Fragen, ob Sie beispielsweise eine Wohnküche oder ein besonders geräumiges Fernsehzimmer benötigen und wie dick die Wände zum Kinderzimmer sein sollen, spielen beim Grundriss eine Rolle.

Diese Aspekte kennzeichnen eine gelungenen Raumaufteilung und gut gezogenen Wände

Wände sind dabei nicht immer erforderlich, und eine clevere Raumaufteilung ist stets auch mit offenen Durchgängen realisierbar. Ein weiterer Aspekt, der beim Grundriss von Bedeutung ist, besteht in der Himmelsrichtung. Im Idealfall weisen Flur und Badezimmer nach Norden, während die Wohnräume auf der hellen Südseite zu finden sind. Eine solche Raumaufteilung ist jedoch nicht immer möglich, und so sollten Sie sich darauf einstellen, dass ein Grundriss immer auch einen Kompromiss zwischen den eigenen Wünschen und dem Machbaren darstellt. Ein letzter wichtiger Aspekt, den Sie im Blick haben sollten, bevor Sie die ersten Wände ziehen, ist die Barrierefreiheit. Wenn Sie planen, in Ihrem Eigenheim alt zu werden, sollte die Raumaufteilung entsprechend ausfallen und der Grundriss keine Hürden, Treppen oder Stolpersteine enthalten.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AnzeigeREIFENKONFIGURATOR
Diese Banken finanzieren Ihr Eigenheim
Jetzt hier den Zins-Check machen:

AnzeigeZINS-CHECK

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal