Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Hausbau >

Sturmschäden – Ist Ihr Dach sicher?

...

Zeichen richtig deuten  

Sturmschäden: Ist Ihr Dach sicher?

09.06.2018, 10:54 Uhr | km (CF)

Sturmschäden – Ist Ihr Dach sicher? . Loch im Dach (Quelle: Getty Images/morrbyte)

Loch im Dach: Lockere Ziegel können nach einem Sturm zu starken Schäden werden. (Quelle: morrbyte/Getty Images)

Ein sicheres Dach muss einiges aushalten, da sonst nur allzu schnell Sturmschäden drohen. Zuletzt hat die Anzahl starker Unwetter auch in sonst ruhigen Ecken des Landes zugenommen – Grund genug den wichtigsten Bestandteil des Hauses sorgfältig zu prüfen.

Eigentümer sind verpflichtet, ihr Gebäude regelmäßig auf den baulichen Zustand zu überprüfen. Häufigkeit und Intensität richten sich dabei unter anderem nach der Schadensanfälligkeit der Konstruktion.

Sturmschäden nehmen Jahr für Jahr zu

Die Zahl der Sturmschäden am Dach wächst Jahr für Jahr, zuletzt deutlich stärker als noch vor 20 Jahren. Insgesamt hat sich die Zahl der Sturmschäden seit 1950 mehr als verdoppelt, während Qualität und Robustheit der Dachdeckung eigentlich zugenommen haben müsste.

Eigentum sollten Ihr Dach rein prophylaktisch auf seine Sturmsicherheit überprüfen. Wer das Vorbeugen bislang verpasst hat, muss spätestens nach dem nächsten Unwetter den Aufstieg wagen und etwaige Schäden in Augenschein nehmen. Losgelöste Ziegel oder ein abgebrochener Ast geben dabei Anhaltspunkte für bevorstehende Reparaturarbeiten.

Zeichen richtig deuten

Bei der Inaugenscheinnahme des Daches sollten sich sämtliche Ziegel in ihren Falzen befinden. Feuchte Flecken deuten darauf hin, dass ein Ziegel gebrochen ist: In einem solchen Fall droht zum einen das Loslösen der betroffenen Stelle beim nächsten Sturm und zum anderen ein Schimmelschaden in der Dachverkleidung. Achten Sie ebenso auf lockere Firstziegel sowie mürben Mörtel, die ebenfalls größere Dachschäden ankündigen.

Gefährlich wird es auch bei Bäumen, die in unmittelbarer Nähe des Daches stehen: Einzelne Äste sollten nicht über die Dachoberfläche scheuern. Ist dies der Fall, sollten Sie ein vorbeugendes Absägen in Erwägung ziehen, da herumfliegende Baumteile enorme Schäden einrichten und auch schon Mal ein Dachfenster einschlagen können.  

Schadensersatzvorderungen drohen

Auch wenn der Eigentümer sein Dach einer regelmäßigen Sichtprüfung unterzogen hat, kann der Nachbar nach einem Sturm trotzdem Anspruch auf Schadenersatz haben, wie ein Urteil des Landgerichts Aurich zeigt (Az.: 3 O 1102/16 (458)), über das die Zeitschrift "NJW Spezial" (Heft 11/2018) berichtet.

In dem verhandelten Fall hatten sich während eines Orkans Dachziegel vom Haus des Beklagten gelöst und das Nachbargebäude beschädigt. Die Versicherung des Nachbarn wollte die etwas über 10.000 Euro, die sie der Schaden gekostet hatte, nun vom Eigentümer erstattet bekommen. Dieser wehrte sich mit dem Argument, dass der Schaden durch höhere Gewalt entstanden sei. Außerdem habe er sein Dach regelmäßig einer Sichtprüfung unterzogen. Und der Dachdecker, der das Dach reparierte, habe keine Schadensanfälligkeit des Dachs festgestellt.

Dem Gericht reichten diese Argumente nicht aus: Der Entlastungsbeweis würde voraussetzen, dass der Eigentümer alle Maßnahmen getroffen hätte, die aus technischer Sicht geboten und geeignet sind, um die Gefahr der Ablösung von Dachziegeln zu begegnen. Dafür reiche eine einfache Sichtprüfung aber nicht.

Verwendete Quellen:
  • dpa
  • Eigene Recherche

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mit EntertainTV und Highspeed-Surfen bis zu 225,- € sichern*
hier EntertainTV buchen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018