Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Umbau & Renovierung >

Treppenstufen aufdoppeln - Anleitung

Treppenstufen aufdoppeln: Anleitung

24.06.2011, 11:28 Uhr | ih (CF)

Wer seine Treppenstufen aufdoppeln möchte, kann einen Handwerker-Betrieb engagieren oder mit der folgenden Anleitung in Eigenleistung ans Werk gehen. Die Renovierung der Treppe wird im Zuge von Komplettsanierungen häufig außer Acht gelassen, obwohl sie eigentlich eine so wichtige Funktion für den Wohnraum erfüllt.

Nur wenige Hausherren wollen Treppenstufen aufdoppeln

Wer Flecken und Absplitterungen ein Schnippchen schlagen will, doppelt seine bestehende Treppe einfach auf: Hierbei wird eine gänzlich neue Treppe über die bestehende gelegt. Ihre Treppenstufen ahmen dabei exakt Form, Größe und Position der darunterliegenden Treppe nach. Auf diese Weise können Sie sich mühsame Detailkorrekturen sparen und gleich komplett für einen Tapetenwechsel sorgen. Gründe gibt es dafür mehr als genug: Alleine in Deutschland passieren jährlich mehr als 360.000 Treppenunfälle, von denen viele mit Baufälligkeit und maroden Stufen zu tun haben.  

Anleitung: Exakt Maß nehmen, zuschneiden, verleimen

Bevor Sie der Anleitung folgen und Ihre Treppenstufen aufdoppeln, müssen Sie wirklich exakt Maß nehmen, da die Verkleidung sonst nicht passen wird. Notieren Sie sich im Zuge dessen alle Werte für die waagerechten Trittstufen sowie die senkrechten Setzstufen. Erfahrene Heimwerker kommen mit einem klassischen Zollstock aus. Ansonsten ist die Verwendung einer Alu-Treppenschablone nahezulegen. Als nächstes Schneiden Sie die Stufenelemente aus dem Baumarkt exakt auf das Maß der bestehenden Treppe zu und prüfen dabei stets durch ein kurzes Anlegen, ob eine Ecke übersteht. Schließlich tragen Sie auf die bestehende Treppe eine Leimschicht auf. Beachten Sie dabei, dass Sie die Treppenelemente anschließend binnen zehn Minuten anbringen müssen, da sonst die Klebewirkung nachlässt. Schließlich befestigen Sie die Setzstufen, die Sie im Rahmen einer Veredlung beispielsweise mit einer Kantenversieglung auf Silikonbasis schützen können.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Diese Banken finanzieren Ihr Eigenheim
Jetzt hier den Zins-Check machen:

AnzeigeZINS-CHECK

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Umbau & Renovierung

shopping-portal