Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Werkzeuglexikon >

Werkzeugkoffer - Was unbedingt hinein muss

Werkzeugkoffer: Was unbedingt hinein muss

01.07.2011, 12:11 Uhr | nz (CF)

In jeden guten Haushalt gehört heutzutage stets ein Werkzeugkoffer, damit Bilder an der Wand befestigt, Schränke zusammengebaut und kleinere Schäden schnell behoben werden können. Hier sehen Sie, was deshalb ein guter Werkzeugkoffer beinhalten sollte.

Das muss in jeden Koffer...

Als erstes muss natürlich der passende Werkzeugkoffer her. Wichtig ist, dass er aus einem stabilen Material ist und viele Einzelfächer aufweist, damit alles richtig sortiert werden kann und kein Chaos entsteht. Das wohl wichtigste Utensil ist ein Hammer, und passend dazu brauchen Sie unterschiedliche Nägel.

Damit lästige alte Nägel auch schnell entfernt werden können, sollte eine Kombizange im Werkzeugkoffer vorhanden sein. Mit ihr kann alles gebogen und dünne Drähte sogar durchgezwickt werden. Wohl genauso wichtig ist eine gute und stabile Allzweckschere oder ein Cuttermesser, mit denen auch dünnes Blech oder stabile Pappe geschnitten werden kann. Verschiedene Schrauben und ein kleiner Akkuschrauber helfen wunderbar beim Zusammenbauen von Möbeln.

... und das ist eine gute Ergänzung

Dübel, Haken und Schrauben in unterschiedlichen Größen und auch Nägel helfen zudem beim Aufhängen und Fixieren von Bildern, Dekorationen und vielem mehr. Ein weiteres wichtiges Utensil ist ein gutes Tape, am besten doppelseitig klebend. Auch Kabelbinder helfen dabei, kleinere Mängel unsichtbar werden zu lassen. Wichtig ist eine kleine Auswahl an Gabelschlüsseln und Steckschlüsseln.

Weiterhin ist die Wasserwaage ein relevanter Inhalt jedes Werkzeugkoffers. Sie ist dafür da, gerade Striche beim Malen zu ermöglichen, Bilder gerade aufhängen zu können oder Schränke gerade auszurichten. Absolute Geheimtipps sind Paketband, Gummihandschuhe und ein Stifte, die ein Werkzeugkoffer ebenso zum Inhalt haben sollte.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Diese Banken finanzieren Ihr Eigenheim
Jetzt hier den Zins-Check machen:

AnzeigeZINS-CHECK

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal