Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Hausbau >

Dachrinnen-Zubehör - Was Sie brauchen

Dachrinnen-Zubehör: Was Sie brauchen

15.07.2011, 15:16 Uhr | jh (CF)

Beim Bau eines Hauses ist die Dachrinne von großer Wichtigkeit. Es gibt zudem auch Dachrinnen-Zubehör, das Sie benötigen, damit das Wasser sicher abtransportiert wird. Durch die Verwendung falschen Zubehörs oder unsachgemäße Anwendung kann Regenwasser an die Fassade oder gar ins Fundament gelangen und dort erheblichen Schaden anrichten.

Dachrinnen-Zubehör aus Kunststoff oder Metall

Besonders wichtig für die feste Platzierung der Dachrinne ist der Rinnenhalter. Heute wird dieses Detail zumeist aus Kunstoff hergestellt, es finden sich jedoch auch Pendants aus Metall. Da Dachrinnen unterschiedlich ausgeführt werden, sollten Sie stets darauf achten, den passenden Rinnenhalter zu kaufen. Angebracht wird die Halterung entweder an der Fassade oder am Dach. Letzere Lösung brauchen Sie insbesondere bei Wellblech- und Flachdächern. Zudem brauchen Sie auch Sonderwinkel als Dachrinnen-Zubehör. Diese werden bei Ecken genutzt, die eine spezielle Biegung aufweisen.

Der Verstopfung der Dachrinne entgegen wirken

Damit Sie im Herbst nicht unter einer verstopften Dachrinne leiden, brauchen Sie ein Gittersystem. Entweder wird ein solches Gitter direkt in die Rinne gelegt oder es kann mit Klammern an der Aussenseite der Rinne angebacht werden. Sofern Sie sich für die Variante zum Einlegen entscheiden, sollten Sie im Kopf behalten, dass das Gitter verrutschen kann. In diesem Fall bleibt Ihnen eine Nachjustierung nicht erspart.

Die zweite Möglichkeit ist zwar sicherer, dafür aber auch teurer. Das Klammern hat den Vorteil, dass das Gittersystem auch bei einem Sturm die Position behält. Falls sie jedoch an Accessoires Gefallen finden, werden auch Spotlampen hergestellt, die Sie an der Unterseite der Halterung montieren. Damit wird die Fassade des Hauses beleuchtet und verleiht ihm eine interessante Note.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
zur Telekom
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal