Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Hausbau >

Wintergartenverglasung - Welches Glas ist das richtige?

Wintergartenverglasung: Welches Glas ist das richtige?

16.08.2011, 09:03 Uhr | ak (CF)

Wintergartenverglasung - Welches Glas ist das richtige?. Wintergartenverglasung (Foto: Pilkington) (Quelle: (Foto: Pilkington))

Wintergartenverglasung (Foto: Pilkington) (Quelle: (Foto: Pilkington))

Die geeignete Wahl der Wintergartenverglasung ist oft gar nicht so leicht, denn die vielen verschiedenen Möglichkeiten machen eine Entscheidung über geeignet oder ungeeignet schwer. Es gibt verschiedene Systeme, die unterschiedliche Vor- und Nachteile haben.

Systeme der Wintergartenverglasung

Sicherlich benötigt ein Wintergarten robuste Fenster, die die Wärme im Winter im Inneren halten. Die Fensterscheiben bestehen daher meist aus einer Dreifach-Verglasung, die optimal isoliert und die wärmenden Sonnenstrahlen einfängt und ins Innere abgibt. Im Großen und Ganzen entsprechen aber mittlerweile fast alle neuen Fenster einer stromsparenden und isolierfähigen Bauweise.

Dazu gehört neben den Fensterscheiben auch der Rahmen, der dem jeweiligen System richtig angepasst sein sollte. Nutzen Sie Ihren Wintergarten beispielsweise als Wohn- oder Esszimmer, kann die Sonne in den Morgenstunden und zur Mittagszeit manchmal ganz schön blenden. Einige Hersteller bieten daher eine integrierte Verdunklungsmechanik an, die die Scheiben bei Bedarf abtönen und somit nicht nur das Sonnenlicht dämpfen, sondern zugleich auch einen richtigen Sichtschutz bieten. Auch ein Wintergarten mit Sicherheitsverglasung hat seine Vorteile, da so beispielsweise einem Einbruch vorgebeugt werden kann.

Wintergartenverglasung: Die Entscheidung

Bevor Sie eine Entscheidung treffen, sollten Sie überlegen, welches System für Sie richtig und geeignet ist. Liegt Ihr Wintergarten auf der Südseite und wird von morgens bis abends von der Sonne bestrahlt, so lohnt sich vielleicht die Anschaffung eines Fenstersystems mit integrierter Beschattung. Haben Sie aber kleine Kinder, die im Garten gerne Fußball spielen, ist die Variante mit Sicherheitsglas sicher geeigneter. Ein Wintergarten an der Straßenseite sollte ebenfalls mit diesem Glas ausgestattet sein, denn neben höherem Schutz gegen Einbruch bieten diese Systeme meist auch eine bessere Schallisolierung.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecke Wohnmöbel in der Farbe „Coral Pink“
jetzt auf otto.de
Anzeige
Highspeed-Surfen mit TV für alle: viele Verträge, ein Preis!
jetzt Highspeed-Streamen mit der Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe