Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Umbau & Renovierung >

Freistehende Badewannen sorgen für besonderes Badevergnügen

Freistehende Badewannen sorgen für besonderes Badevergnügen

21.11.2011, 10:38 Uhr | aw (CF)

Eine freistehende Badewanne ist ein schöner Blickfang in jedem Bad, benötigt aber auch relativ viel Platz. Wer über ein großes Badezimmer verfügt, kann sich eine freistehende Badewanne installieren und den Raum zu einer Wellness-Oase machen.

Die freistehende Badewanne im Badezimmer ist modern

Die freistehende Badewanne erlebt gerade ein Revival:  Heute ist sie wieder, meist mit etwas moderneren Formen, in einigen Wohnungen zu finden. Doch auch der Retro-Look wird von manchen Designern im Badezimmer stilistisch eingesetzt. Mit nostalgischen Formen erinnern diese Wannen an frühere Zeiten, wenngleich sie meist aus sehr viel edleren Materialien als früher angefertigt werden. Da die meisten Bäder heute etwas großzügiger gebaut werden als früher, finden die schönen Stücke auch ausreichend Platz im Bad. Ob mit schönen Füßen aus Metall oder Holz oder in einer schön geschwungenen Optik – die Auswahl an schönen freistehenden Badewannen ist groß.

Freistehende Badewanne installieren

Die Badewanne sollte in der Raummitte aufgestellt werden. Das Badezimmer muss mindestens 10 Quadratmeter haben, damit um die Wanne noch genügend Platz bleibt und der Gesamteindruck stimmt. Auch die Badewannenarmaturen können freistehend auf dem Boden installiert werden. Alternativ wird neben der freistehenden Badewanne noch eine Mauer hochgezogen, die als Befestigung der Armaturen und als Ablagefläche genutzt werden kann. Die nachträgliche Installation einer freistehenden Badewanne kann sich wegen der neu zu legenden Abflüsse jedoch kompliziert gestalten.

Die freistehende Badewanne ist in verschiedenen Formen und Größen erhältlich. Einige sind eher klassisch, andere wiederum außergewöhnlich gestaltet. Die meisten entscheiden sich für eine ovale Wanne, obwohl es die freistehende Badewanne auch in eckiger oder runder Form gibt. Weiterhin sind einige Wannenmodelle mit einer Innenbeleuchtung oder Whirlfunktion ausgestattet, die für noch mehr Komfort beim Baden sorgen. Ausreichend Platz sollte mindestens für zwei Personen eingeplant werden.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Anzeige
Luftiges für den Sommer: Kurzarmhemden mit Mustern
jetzt entdecken bei Walbusch
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Umbau & Renovierung

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe