Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Hausbau >

Der Wintergarten - Mehr Platz, mehr Licht, mehr Natur

Der Wintergarten: Mehr Platz, mehr Licht, mehr Natur

21.11.2011, 10:38 Uhr | ah (CF)

Der Wintergarten - Mehr Platz, mehr Licht, mehr Natur. Wintergarten anbauen und Platz gewinnen. (Foto: Imago)

Wintergarten anbauen und Platz gewinnen. (Foto: Imago)

Wenn Sie Ihr Haus um eine grüne Oase erweitern möchten, können Sie einen Wintergarten anbauen. Das ist jederzeit möglich, auch wenn der Glasgarten beim eigentlichen Hausbau nicht mehr in die finanzielle Planung passte.

Planung nur mit Baugenehmigung

Wenn Sie einen Wintergarten anbauen möchten, sollten sie bei der Planung Sorgfalt walten lassen, damit er Ihre Erwartungen am Ende auch erfüllt. Die Bauplanung sollte unbedingt mit der Einholung der Baugenehmigung anfangen. Wenn Sie absichtlich oder unbeabsichtigt keine Genehmigung einholen, kann dies den Abriss des Wintergartens zur Folge haben.

Ob Sie tatsächlich eine Baugenehmigung für den geplanten Wintergarten benötigen, hängt von der Größe und der Bauweise des geplanten Glasgartens ab. Die Verpflichtung zur Einholung verbindlicher Informationen, ob eine Baugenehmigung benötigt wird oder nicht, gilt insbesondere auch für bestehende Gebäude, die lediglich um einen Anbauwintergarten erweitert werden sollen.

Wintergarten anbauen und Platz gewinnen

Ein wichtiger Faktor, warum Hausbesitzer nachträglich einen Wintergarten anbauen, ist die schlichte Tatsache, dass es ihnen an einem Raum mangelt, an dem sie die kühleren Tage im Grünen verbringen können. Natürlich ist auf einem Grundstück in der Regel ausreichend Platz, um schöne Tage im Garten zu genießen, doch sobald das schlechtere Wetter beginnt und es unter freiem Himmel ungemütlich wird, kommt der Wintergarten ins Spiel. Auch nicht winterharte Pflanzen können in der kalten Jahreszeit im Wintergarten ihren Platz finden.

Ein Wintergarten kann schnell ans Haus angebaut werden: Eine schräge Deckenkonstruktion, angelehnt am Hausdach, erweist sich als kostensparend. Vor allem, wenn viele Pflanzen darin überwintern sollen, lohnt sich der Einbau von festen Regalen. Die Pflanzen lassen sich besser unterstellen und die Höhe des Raums kann besonders effektiv ausgenutzt werden.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Haushaltsgeräte von Samsung kaufen & Prämie sichern
jetzt auf otto.de
Anzeige
Dein Wunschmix: Daten, MIN/SMS wie du es brauchst
Prepaid wie ich will von congstar
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal