Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Umbau & Renovierung >

Denken Sie bei der Badrenovierung auch an den Schallschutz

Denken Sie bei der Badrenovierung auch an den Schallschutz

23.11.2011, 15:35 Uhr | me (CF)

Ein vernünftiger Schallschutz im Badezimmer führt dazu, dass der Lärm durch die Wasserrohre im Rest des Hauses weniger wahrgenommen wird. Wenn eine Badrenovierung ansteht, dann können Sie gleich auf die passenden Maßnahmen achten. Anschließend wird sich die Lebensqualität im Haus deutlich erhöhen.

Lärmpegel senken

Allgemein verursacht Wasser in Rohren einen gewissen Lärmpegel. Dabei ist das Bad mit seinen vielen Wasserleitungen besonders anfällig für Geräusche. Der Gesetzgeber hat Grenzwerte festgelegt, die das Maximum der erlaubten Lärmentwicklung bestimmen. Deswegen sollten Sie einen geeigneten Schallschutz im Badezimmer installieren, der für eine verminderte Geräuschwahrnehmung sorgt.

Ein guter Schallschutz im Badezimmer

Sobald fließendes Wasser auf eine Fläche auftritt, entstehen sogenannte Füllgeräusche. Das trifft insbesondere auf das Badezimmer zu, da hier Umlenkungen in den Armaturen geschehen. Durch das Öffnen und Schließen der Wasserhähne wird Bewegungsenergie in Schall umgewandelt. Außerdem erhöht der Druck innerhalb der Leitungen die Geräuschentwicklung. Nach dem Baden etwa muss das gesamte Wasser wieder aus der Wanne gelassen werden. Ist die Badewanne in der obersten Etage im Haus, muss das Badewasser den gesamten Weg hinabfließen. Durch die Luft in den Rohren entstehen zusätzliche Geräusche, die Ihre Nerven angreifen können.

Die Badrenovierung senkt die Lautstärke

Es ist eine effektive Maßnahme, bei der Badrenovierung schallgedämmte Einlagen aus Gummi zu verwenden. Diese werden an den Rohrschellen befestigt und senken dadurch den Lärmpegel. Sie sollten alle Rohrdurchführungen fest mit einem elastischen Dämmstoff umschließen. Als allgemeine Regel können Sie sich merken, dass jegliche Bereiche, die mit Wasser in Kontakt kommen, einen Schallschutz benötigen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Umbau & Renovierung

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe