Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Umbau & Renovierung >

Feuchtigkeit und Schimmel - Tipps und Tricks

Feuchtigkeit und Schimmel: Tipps und Tricks

29.11.2011, 10:32 Uhr | wp (CF)

Dauerhafte Feuchtigkeit in Innenräumen führt in fast allen Fällen zu Schimmelbildung. Deswegen sorgen Sie am besten gleich dafür, dass sich keine feuchten Stellen bilden. Mit ein paar Tipps kann das Problem bereits im Keim erstickt werden.

Tipps gegen den Schimmel

Als erster Tipp gegen Schimmel gilt, in regelmäßigen Abständen gut durchzulüften. Dies soll nicht nur für frische Luft sorgen, sondern auch die Feuchtigkeit aus dem Raum tragen. Meistens funktioniert dieser Prozess relativ gut. Stellen Sie Ihre Fenster nicht lange Zeit auf Kippstellung - dadurch verschwenden Sie nur Energie. Öffnen Sie sie stattdessen jeden Tag ein paar Minuten lang sehr weit und sorgen sie im besten Fall für Durchzug.

In einigen Fällen kommt es vor, dass sich die Feuchtigkeit trotzdem an bestimmten Stellen sammelt. Wenn selbst die höchste Stufe Ihrer Heizung nicht für das Verschwinden sorgt, sollten Sie wachsam sein: Undichte Stellen im Mauerwerk können eine Ursache dafür sein, dass sich immer wieder Wasserstellen bilden. Wenn Sie dagegen keine Maßnahmen ergreifen, wird sich zwangsläufig Schimmel bilden.

Schimmel richtig bekämpfen

Wenn der feuchte Fleck an Ihrer Wand etwa einen halben Quadratmeter groß ist, sollten Sie Fachleute hinzuziehen. Das bedeutet zwar einen finanziellen Aufwand, doch besonders wenn der Schimmel immer wieder auftaucht, haben Sie ohne professionelle Hilfe kaum eine Chance. Meist handelt es sich dann um ein grundlegendes Problem im Haus.

Sind die Schimmelstellen kleiner, können Sie sie selbst bekämpfen. Verwenden Sie hierfür Ethylalkohol, der für das Abtöten der Pilzkeime sorgt. Teilweise wird auch heutzutage immer noch Essig für die Bekämpfung verwendet. Dieser ist jedoch wenig geeignet und löst das Problem nicht dauerhaft.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Diese Banken finanzieren Ihr Eigenheim
Jetzt hier den Zins-Check machen:

AnzeigeZINS-CHECK

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Umbau & Renovierung

shopping-portal