Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Hausbau > Häuser > Architektenhaus >

Deutsche Architekten haben feste Honorare

...

Deutsche Architekten haben feste Honorare

31.01.2012, 16:13 Uhr | dpa-tmn

Deutsche Architekten haben feste Honorare. Es kann schwierig sein, den richtigen Architekten zu finden. (Quelle: imago)

Es kann schwierig sein, den richtigen Architekten zu finden. (Quelle: imago)

Was kann schöner sein, als in einem Haus zu wohnen, das ganz nach Ihren persönlichen Vorlieben und Bedürfnissen gestaltet ist? Einen Architekten zu finden, der Ihren Wünschen Form verleiht, kann aber schwierig sein. Ausländische Architekten locken oft mit niedrigerem Honorar. Trotzdem spricht viel dafür, einen deutschen Architekt zu wählen. Wir helfen bei der Entscheidung.

Architekten aus dem Ausland können ihre Dienste viel günstiger als die deutschen zur Verfügung stellen. Doch der Preis sollte nicht der einzige Grund sein, nach welchem Sie Ihren Architekten aussuchen.

Transparente Kosten

Zwar müssen sich die deutschen Mitbewerber nach der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) richten. Das bedeutet, dass ihr Lohn stets fest an die Kosten des Bauprojekts gebunden ist und normalerweise etwa zehn Prozent der Kosten für das Gebäude beträgt. Nur bei Extra-Leistungen wie zum Beispiel Schallschutz oder Umweltverträglichkeitsstudien bestimmen deutsche Architekten das Honorar selbst. Sollte aber etwas schief gehen, sind sie erheblich leichter rechtlich zu erreichen als ihre ausländischen Kollegen. Das erklärt die Arbeitsgemeinschaft für Bau- und Immobilienrecht (ARGE Baurecht) im Deutschen Anwaltverein (DAV) in Berlin.

Ausländische Architekten sind schwieriger zu belangen

Mitbewerber aus dem Ausland dürfen ihre Leistungen preiswerter anbieten. Im Streitfall muss der Bauherr aber am Sitz des beauftragen Architekten im Ausland um seine Rechte kämpfen. Nach Einschätzung der ARGE-Experten sei ein solcher Rechtsstreit in der Regel teurer als in Deutschland.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Surfen mit bis zu 100 MBit/s: 230,- € Gutschrift sichern
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018