Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Hausbau >

Bauschutt-Container: Was gehört da rein, und was nicht?

...

Bauschutt-Container  

Bauschutt-Container: Was gehört da rein, und was nicht?

19.03.2012, 12:59 Uhr | tw (CF)

Bauschutt-Container: Was gehört da rein, und was nicht?. Bauschutt-Container für die heimische Baustelle. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Bauschutt-Container für die heimische Baustelle. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Nicht nur auf Großbaustellen fällt eine Menge Müll an, der nicht in den Hausmüll gehört. Ein Bauschutt-Container kann auch bei Renovierungsarbeiten zu Hause gute Dienste leisten. Aber was genau gehört rein? Tipps helfen bei der Mülltrennung fürs Grobe.

Bauschutt-Container für die heimische Baustelle

Wer zu Hause renoviert oder gar ein Haus baut, weiß, dass dabei eine Menge Müll anfällt. Um diesen zu entsorgen, bieten zahlreiche Anbieter Bauschutt-Container zur Vermietung an. Hierbei sollten Sie jedoch unbedingt auf korrekte Mülltrennung achten, damit die Entsorgung nicht deutlich teurer wird als geplant.

Mülltrennung: Was ist eigentlich Bauschutt?

In einen Bauschutt-Container darf keinesfalls alles entsorgt werden, was bei den Renovierungs- oder Bauarbeiten anfällt. Zum reinen Bauschutt zählen unter anderem Materialien wie Backsteine, Ziegel oder Mauerwerk. Tapetenreste oder andere Verunreinigungen müssen vorher aussortiert werden. Beton und Straßenbruch können genauso in den Container geladen werden wie sanitäre Anlagen wie Waschbecken oder Toilettenschüsseln aus Keramik.

Was darf nicht in den Bauschutt-Container?

Materialien, die verrotten können, gehören nicht in einen Bauschutt-Container, sondern fallen per Definition unter "Baustellenmüll". Dazu gehören beispielsweise Holz, Tapeten oder Kunststoffe. Auch Farben, Lacke und Glas müssen Sie gesondert entsorgen. Waren Sie bei der Mülltrennung nicht gründlich genug, wird beim Recycling-Unternehmen ein deutlich höheres Entsorgungsentgelt fällig.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018