Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Deko >

Goldspiegel sind ein stilvoller Blickfang

...

Goldspiegel sind ein stilvoller Blickfang

24.05.2011, 12:01 Uhr | kf (CF)

Goldspiegel sind ein stilvoller Blickfang. Goldspiegel sind ein stilvoller Blickfang. (Foto: Imago)

Goldspiegel sind ein stilvoller Blickfang. (Foto: Imago)

Einen Spiegel haben die meisten Menschen in ihrer Wohnung. Doch durch einen Goldspiegel gehen Sie über den reinen Gebrauchswert hinaus und setzen einen edlen Akzent an Ihrer Wand. Der Name Goldspiegel ist dabei ein wenig irreführend, denn genau genommen müsste es Spiegel mit einem Goldrahmen oder Goldrahmen-Spiegel heißen. Fest steht jedoch, dass gerade die Umrahmung in Gold seit Jahrhunderten einen besonderen Reiz ausübt.

Goldspiegel sind mehr als nur reine Gebrauchsgegenstände

Nach dem Golde drängt, am Golde hängt doch alles – so wusste es schon das berühmte Gretchen aus Goethes Faust. Angesichts seiner Beliebtheit und des Reizes, den ein Goldspiegel ausübt, bekommt dieser Satz auch im Bereich der Inneneinrichtung einen Sinn. Goldspiegel wurden bereits vom bekannten „Sonnenkönig“ Ludwig XIV im prachtvollen Versailles an die Wand gehängt, doch heute werden es sich die wenigsten Menschen leisten können, eigens einen Spiegelhersteller aus Venedig kommen zu lassen.

So sorgen Sie für einen edlen Hingucker an Ihrer Wand

Die Maßanfertigung eines Goldspiegels ist jedoch auch nicht mehr notwendig, denn die edlen Hingucker für die Wand finden sich mittlerweile in einer Reihe von Einrichtungsgeschäften. Das liegt nicht nur am Goldrahmen, sondern auch an dem Effekt, den ein Spiegel hat und der Räume wie von Zauberhand belebter und größer wirken lässt. Ein Goldspiegel wirkt fast wie ein Kunstwerk, und im Mittelpunkt stehen Sie und Ihre Wohnräume.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018