Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Deko > Basteln >

Basteln mit Kindern: Tipps und Ideen

Basteln und Werken  

Basteln mit Kindern: Tipps und Ideen

29.10.2013, 10:38 Uhr | sc (CF)

Basteln mit Kindern: Tipps und Ideen. Basteln schult den Teamgeist und motorische Fähigkeiten (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Basteln schult den Teamgeist und motorische Fähigkeiten (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Das Basteln mit Kindern ist eine gute Gelegenheit, um gemeinsam an einem Projekt zu arbeiten. Das fördert nicht nur die Kreativität, sondern schult auch den Teamgeist, die Sprachkompetenz und die motorischen Fähigkeiten. Damit Kinder lange Freude an ihren gebastelten Werken haben, braucht es kreative Ideen.

Basteln mit Kindern: Darauf sollten Sie achten

Beim Basteln mit Kindern gibt es einige Regeln zu beachten. Geben Sie Ihren Kindern die Gelegenheit, kreativ zu werden. Wer jede Idee sofort im Keim erstickt oder den Umgang mit bestimmten Materialien ausschließt, verhindert, dass sich Ideen weiterentwickeln und Kinder Lösungen für ein Problem entwickeln.

Schmeißen Sie Konservendosen, Wollreste, Papier, Marmeladengläser und Klopapierrollen nicht gleich in den Müll – daraus lassen sich zum Beispiel Schnurtelefone, Windlichter oder Figuren basteln. Scharfe Kanten können Sie mit einer groben Feile abschmirgeln. Zum Basteln mit Kindern empfehlen sich Scheren mit abgerundeten Spitzen. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung rät außerdem, Werkzeuge immer mit der Spitze nach unten anzureichen und anschließend alles sicher wegzuräumen.

Individuelle Grußkarten mit Kindern basteln

Wer das Basteln mit Kindern nicht bloß als Beschäftigungstherapie oder Resteverwertung ansieht, der kann Anlässe wie Weihnachten, Muttertag oder Geburtstag nutzen, um selbst gestaltete Grußkarten zu versenden. Stimmen Sie die Motive der Grußkarten auf die jeweilige Jahreszeit ab. Eine tolle Idee zum Gestalten der Karten sind Glitzerpartikel, flache Holzteilchen, Filz- oder Stoffreste und Naturmaterialien wie getrocknete Blätter und Blumen.

Verwenden Sie beim Basteln mit Kindern anstatt Flüssigkleber einen Klebestift – damit kann weniger daneben gehen. Auch Geschenke und Festtags-Dekoration können die Kleinen ganz einfach selbst basteln. Eine schöne Idee ist das Selbermachen von Christbaumschmuck oder eine Weihnachtskrippe aus Salzteig oder Ton.

Die schönsten Ideen fürs Basteln mit Kindern

Wer nicht nur die Kreativität, sondern auch die musikalische Begabung seines Kindes fördern möchte, kann aus Blumentöpfen ein Schlagzeug bauen. Einrichtungsexpertin Bine Brändle erläutert diese Idee in einem "Sat1"-Bericht: Schneiden Sie zwölf Kreise aus Butterbrotpapier aus, die jeweils einige Zentimeter über den Rand der Blumentöpfe reichen. Spannen Sie nun alle nacheinander über die Öffnungen der Töpfe und verkleben Sie diese mit Tapetenkleister. Ist die Membran ausgehärtet, können Sie die Töpfe ringsrum bunt bemalen. Das gleichmäßige Trommeln kann das Rhythmusgefühl und die Motorik der Kinder verbessern.

Ebenfalls eine schöne Idee ist eine Theaterbox aus einer großen Pappschachtel oder einem Umzugskarton. Schneiden Sie den Deckel und eine Längsseite des Kartons aus, lassen dabei aber einen Rand von mindestens zwei Zentimetern stehen. Die größere Öffnung zeigt in Richtung Publikum, die schmalere nach oben. So können Sie von oben gut hineingreifen, um die Figuren zu bewegen oder Marionetten hereinschweben zu lassen. Gestalten Sie die Box von außen mit buntem Papier, Strasssteinen oder Federn. Wer sich beim Basteln mit Kindern richtig viel Zeit nehmen möchte, kann verschiedene Kulissen für die Box gestalten, die einzelne Szenen des Stücks illustrieren.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal