• Home
  • Heim & Garten
  • Deko
  • Eine romantische Tischdeko für die Hochzeit selber machen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextFrankfurt verliert Topstar vor SupercupSymbolbild für einen Text"Dittsche" hält Trauerrede für Uwe SeelerSymbolbild für einen TextStardesigner Issey Miyake ist totSymbolbild für einen TextEisbär attackiert TouristinSymbolbild für einen TextBittere Diagnose nach WeltrekordSymbolbild für einen TextUrteil: Kennzeichenscanner sind illegalSymbolbild für ein VideoTreibstofflager brennt: Zwei ExplosionenSymbolbild für einen TextOlympiasiegerin bangt um EM-StartSymbolbild für einen TextSpree fließt rückwärtsSymbolbild für einen TextBeliebte iPhone-Funktion kehrt zurückSymbolbild für einen TextWarnung vor Rammstein-KonzertSymbolbild für einen Watson TeaserSerien-Star klagt über Sex-SzenenSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

Eine romantische Tischdeko für die Hochzeit selber machen

tm (CF)

04.11.2011Lesedauer: 1 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Hochzeit soll natürlich perfekt sein. Wenn Sie sichergehen wollen, dass die romantische Tischdeko für die Hochzeit genau so wird, wie Sie sie sich vorstellen, können Sie sie einfach selber machen.

Tischdeko für die Hochzeit: Einfach selber machen

Soll die Tischdeko für die Hochzeit möglichst romantisch werden, so sollten Sie vor allem auf die passenden Farbtöne achten. Immer wieder bewährt haben sich hier die verschiedenen Schattierungen von Rosé. Diese Farbe lässt sich prima mit einem angenehm warmen Weiß oder mit Cremefarbtönen kombinieren. So entsteht ein Ambiente, das nicht nur elegant, sondern auch sehr stimmig wirkt. Natürlich gehören auch passende Rosen zur perfekten Tischdeko für die Hochzeit. Rote Rosen sind schließlich ein Sinnbild der Liebe, und sie zaubern ganz automatisch eine romantische Stimmung.

Romatische Accessoires verfeinern die Tischdeko für die Hochzeit

Doch nicht nur Rosen gehören zur Tischdeko für die Hochzeit. Mit diversen romantischen Accessoires können Sie den Tisch noch zusätzlich aufwerten. Immer beliebter werden dabei etwa Schwimmkerzen und auch schwimmende Rosen. In einer großen Glasschale präsentiert, verfehlen sie ihre Wirkung nicht. Schöne Tischkarten mit den Namen der Gäste können die Dekoration verfeinern.

Viele kleine Details können Sie zusätzlich auch noch selber machen und liebevoll anordnen, sei es, dass Sie die Servietten kunstvoll falten, sei es, dass Sie Blumengestecke mit Organzaband und Perlen schmücken. Wichtig ist es, dass das Gesamtbild stimmt. Auch die Tischdecke sollte perfekt in die Tischdeko für die Hochzeit integriert werden, gerade was die Farbauswahl angeht. So steht einem romantischen und unvergesslichen Tag nichts mehr im Wege.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website