• Home
  • Heim & Garten
  • Deko
  • Aus alt mach neu - Blumenvasen selbst gestalten


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextGasspeicher füllen sich schnellerSymbolbild für einen TextFeuerwehrkräften geht das Wasser ausSymbolbild für einen TextWohnhaus in London explodiertSymbolbild für einen Text"Viel zu peinlich": Zverev schämte sichSymbolbild für einen TextIndien schießt Satellit in falschen OrbitSymbolbild für einen TextWeltmeister will nicht zur WM in KatarSymbolbild für einen TextQueen streicht kurzfristig TraditionsterminSymbolbild für einen TextCalmund motzt Rach anSymbolbild für einen TextDeutschland droht Handy-KnappheitSymbolbild für einen TextGriff unter Rock: Frau fotografiert TäterSymbolbild für einen TextFrauen attackieren Mann mit KugelschreiberSymbolbild für einen Watson TeaserZDF-Moderatorin für Auftritt verspottetSymbolbild für einen TextDas hilft bei einem Reizmagen

Aus alt mach neu: Blumenvasen selbst gestalten

sc (CF)

08.11.2011Lesedauer: 1 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Blumenvasen gestalten ist ein großes Vergnügen für jeden, der gern bastelt. Wenn auch Sie gerne mal etwas selber machen, dann sollten Sie jetzt nicht zögern. Mit wenigen Handgriffen können Sie aus alten Vasen dekorative Hingucker zaubern, die schöne Hingucker sind. Hier erfahren Sie, wie Sie dabei vorgehen sollten.

Tipps zum selber machen von Blumenvasen: Gravur

Wenn Sie mit einer Gravur Blumenvasen gestalten möchten, benötigen Sie dazu natürlich zunächst einmal geeignete Vasen. Zum Gravieren eignen sich Vasen aus Keramik, Stein oder Glas. Reinigen sie die Gefäße zunächst gründlich mit warmem Wasser und trocknen Sie sie sorgfältig ab. Markieren Sie dann ihre geplanten Motive. Tipps der Profis: Verwenden Sie dazu einen wasserlöslichen Stift, und lassen Sie Ihrer Kreativität dabei freien Lauf.

Klemmen Sie die Vase nun vorsichtig in einen Schraubstock und benutzen Sie für die Gravur einen Siliziumkarbid-Schleifaufsatz: Er eignet sich gut für das Gravieren von Vasen. Arbeiten Sie an den von Ihnen gezogenen Linien mit ruhiger Hand von außen nach innen.

Blumenvasen gestalten mit Kordel

Wenn Sie relativ schlichte, eher langweilige Vasen ohne größere Verzierungen haben, können Sie auch mit Kordeln individuelle Designerstücke daraus selber machen. Dafür waschen und trocknen Sie die Vase, ehe Sie von unten her rundherum und nur Stück für Stück Heißkleber auftragen. Wickeln Sie dann die Kordel um die Vase. Achten Sie darauf, dass sich dabei eine gerade Fläche bildet. Ist die Vase ganz umwickelt, gibt es verschiedenste Dekotipps: Aufgeklebte Muscheln sorgen für ein maritimes Aussehen, Zimtstangen und getrocknete Orangenscheiben wirken weihnachtlich, Strasssteine fröhlich. Sie können ganz nach Geschmack und Laune eine individuelle Deko entwerfen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website