Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Deko >

Fehler 1: Unebene Unterlage

Fehler 1: Unebene Unterlage

Das Aquarium braucht eine stabile und vor allem ebene Unterlage. Liegt die Unterseite des Aquariums nicht überall eben auf, kann sie durch das Gewicht des Wassers brechen. Eine Kommode oder ein Schrank können gute Standorte für das Aquarium sein. Minimale Unebenheiten können durch eine spezielle Schaumstoffunterlage ausgeglichen werden, die es im Fachhandel zu kaufen gibt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AnzeigeREIFENKONFIGURATOR

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: