Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Deko >

Servietten passend wählen und falten

Servietten passend wählen und falten

Servietten gehören entweder auf die Teller oder links daneben. Bleibt jedoch die Frage, auf welche Servietten man zurückgreifen sollte: Bei feierlichen Gelegenheiten sollten Sie Stoffservietten wählen, die gut zum Tischtuch passt. Diese sollten leicht gestärkt und gut gebügelt sein. Für den alltäglichen Gebrauch und für weniger festliche Anlässe sind Papier-, Zellstoff- oder Stoffservietten ausreichend. Sie sollten jedoch beachten, dass es bei Servietten unterschiedliche Standardgrößen mit bestimmten Verwendungszwecken gibt - die Größe 30 mal 30 Zentimeter eignet sich für den Kaffeetisch und 50 mal 50 beziehungsweise 60 mal 60 Zentimeter für Hauptmahlzeiten.

Ob Sie die Servietten schlicht falten, stilvoll in einen Serviettenring anbringen oder zu dekorativen Mustern gestalten, ist Geschmackssache. Man sollte sich aber immer an den Grundsatz "Hygiene vor Schönheit" halten. Gegen geschmackvoll gefaltete Servietten ist nichts einzuwenden, die Servietten-Figur sollte allerdings nicht zu aufwändig geraten, so dass sie nicht so häufig angefasst werden muss und damit hygienisch einwandfrei bleibt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: