• Home
  • Heim & Garten
  • Deko
  • Kuschelecke im Kinderzimmer einrichten


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen Text34 Verletzte nach Achterbahn-UnfallSymbolbild für ein VideoScholz ermahnt Journalisten Symbolbild für einen TextVattenfall erhöht Strompreise starkSymbolbild für einen TextHier stehen die meisten RadarfallenSymbolbild für ein VideoRegenwasser weltweit nicht trinkbarSymbolbild für einen TextDoppeldecker bleibt unter Brücke hängenSymbolbild für einen TextErste Großstadt vor "Oben ohne"-RegelSymbolbild für einen TextLena Gercke: Pärchenfoto mit BabybauchSymbolbild für einen TextFrau vergewaltigt – Polizei zeigt BildSymbolbild für einen TextUnfall: 18-jährige Motorradfahrerin totSymbolbild für einen TextNach Mord: 20 Männer attackieren PolizeiSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Sternchen lässt ihren Frust rausSymbolbild für einen TextKaum zu glauben: Dieses Casino ist gratis

Kuschelecke im Kinderzimmer einrichten

hf (CF)

31.08.2015Lesedauer: 2 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ihr Nachwuchs wünscht sich eine Kuschelecke im Kinderzimmer? Einen solchen gemütlichen Rückzugsort können Sie den Kleinen ohne großen Aufwand und mit wenig Material ermöglichen! Lassen Sie sich inspirieren – hier finden Sie einige Ideen.

Kuschelecke bietet einen gemütlichen Rückzugsort

Eine Kuschelecke im Kinderzimmer sollte klar vom Rest des Zimmers abgetrennt sein: Kinder lieben es, sich an solche gemütlichen Orte zurückzuziehen. Für das Abtrennen der Kuschelecke gibt es viele verschiedene Möglichkeiten. Hat Ihr Kind ein Hochbett? Dann bietet sich der Platz darunter perfekt für eine Kuschelecke an. Vorhänge oder Bettlaken bieten einen Sichtschutz – diese lassen sich einfach zwischen Matratze und Bett klemmen und hängen so bis zum Boden. Vorhänge lassen sich auch ideal als Raumteiler verwenden, um so eine Kuschelecke im Kinderzimmer entstehen zu lassen. Auch kleine Zelten oder Strandmuscheln eignen sich hervorragend für einen gemütlichen Rückzugsort.

Leseecke in kuscheligen Rückzugsort integrieren

Welche Einrichtung gut in die Kuschelecke im Kinderzimmer passt, hängt vor allem vom Alter der Benutzer sowie vom Zweck ab, den der Bereich erfüllen soll. Eine eigene kleine Leseecke ist beispielsweise hervorragend als gemütlicher Ort für kleine Leseratten geeignet. Arrangieren Sie hierfür einfach zwei Bücherregale so im Kinderzimmer, dass dazwischen eine Leseecke entsteht. Diese sollte sich am besten in unmittelbarer Nähe zu einem Fenster befinden, damit für ausreichend Licht gesorgt ist. Für die Abendstunden können Sie entweder eine Stehlampe bereitstellen oder eine Klemmlampe im Bücherregal befestigen.

Jede Leseecke lebt von einer gemütlichen Sitzgelegenheit. Achten Sie darauf, dass Ihr Kind eine bequeme und gleichzeitig ergonomische Leseposition einnehmen kann – ein Sessel oder Sofa mit Lehne ist meistens eine gute Wahl. Viele bunte Kissen sowie eine flauschige Decke machen den Leseausflug in ferne Abenteuerwelten noch gemütlicher.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
Kinderzimmer

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website