Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Energie > Heizung >

Holzbriketts: Höherer Heizwert als bei Scheitholz

...

Kaminofen  

Holzbriketts: Höherer Heizwert als bei Scheitholz

20.11.2013, 11:12 Uhr | cb (CF)

Sowohl Sparfüchse als auch Umweltfreunde schätzen Holzbriketts als Brennstoff für den Kaminofen. Die Briketts bestehen nämlich zu 100 Prozent aus naturbelassenem Restholz und haben einen besonders hohen Heizwert. Dadurch müssen Sie seltener nachlegen und sparen viel Geld.

Umweltfreundliches Heizen mit Holzbriketts

Holzbriketts bestehen aus Holzspänen und Sägemehl: Abfallprodukte der Holzproduktion. Diese werden unter hohem Druck gepresst. Dabei schmilzt das im Holz enthaltene Bindemittel Lignin, wodurch sich die Holzpartikel verbinden – ganz ohne stofffremde Bindemittel oder chemische Zusätze. Die Herstellung und der Vertrieb von Holzbriketts ermöglichen es also, gefällte Bäume restlos zu verwerten. Wer mit diesem Brennstoff heizt, trägt somit zur Verlangsamung der Abholzung bei. Weil bei der Verbrennung von Holzbriketts nur so viel CO2 produziert wird, wie ein Baum zu Lebzeiten filtert, gelten die Briketts außerdem als klimaneutral.

Wie die Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt der Stadt Hamburg jedoch mitteilt, haben Untersuchungen gezeigt, dass nicht alle im Handel vertriebenen Holzbriketts aus naturbelassenem Holz bestehen. Tipp: Achten Sie beim Kauf unbedingt auf die Bezeichnung DIN 51731 oder DIN EN 14961-2. Wer besonderen Wert auf eine rundum ökologische Produktion legt, kauft Bio-Holzbriketts. Selbst die Folie, mit der die fertigen Briketts eingeschweißt werden, ist recycelbar. 

Foto-Serie mit 6 Bildern

Brennstoff mit hohem Heizwert

Als Brennstoff sind Holzbriketts aber nicht nur aus klimapolitischer Perspektive interessant. Ihr Gebrauch schont nämlich nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel. Weil Briketts nur halb so viel Feuchtigkeit wie abgelagertes Scheitholz enthalten, liegt ihr Heizwert deutlich höher: bei etwa fünf kWh pro Kilogramm. Um diesen Heizwert zu erreichen, wird für die Produktion von Holzbriketts überwiegend Hartholz verwendet. Beim Heizen zerfällt der Brennstoff nicht so schnell wie weiches Nadelholz, gibt mehr Wärme an die Umgebung ab und hält länger die Glut.

Qualität und Preise unterscheiden sich

Bislang gibt es jedoch keine einheitlichen Normen zur Brikettherstellung. An einer Zertifizierung arbeitet der Deutsche Energieholz- und Pelletverband (DEPV). Dadurch sollen die Produkte und deren Preise für Verbraucher besser vergleichbar werden. Momentan schwanken die Kosten je nach Anbieter, Abnahmemenge und Heizwert stark.

Tipp: Achten Sie auf die konkrete Bezeichnung, die eingesetzte Holzart und die Form der Holzbriketts, die Aufschluss über die Qualität geben: Eine Exzenterpresse erzeugt stangenförmige Briketts mit seitlichen Linien, sogenannte Rollen-Zylinder. RUF-Briketts werden Endprodukte in Quaderform genannt, die aus der hydraulischen Presse stammen. Die hochwertigsten Briketts mit dem besten Heizwert sind solche, die in der Extruderpresse mit einem Druck von bis zu 1.000 bar gepresst werden. Sie haben eine dunkle Oberfläche und ein Loch in der Mitte.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Heizölpreis
AnzeigeHeizölpreisrechner

Preis berechnen und Heizöl online bestellen

 

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018