Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Energie > Heizung > Kaminofen >

Kamin anzünden - So geht’s richtig

Richtige Technik  

Kamin anzünden - So geht’s richtig

16.10.2014, 09:25 Uhr | pk (CF)

Wenn Sie Ihren Kamin anzünden möchten, stehen Sie je nach Brennmaterial vor einer mehr oder minder schwierigen Aufgabe. Hier finden Sie Tipps zu den nötigen Hilfsmitteln und der richtigen Technik, damit Ihnen das Anzünden ohne Qualm und ohne Ärger gelingt.

Das richtige Anmachholz

Wenn Sie Ihren Kamin anzünden, benötigen Sie hierfür in erster Linie ein gutes Anmachholz. Dieses sollte schnell brennen und in kurzer Zeit eine große Hitze entwickeln können. Am besten eignet sich hierfür Weichholz wie etwa Kiefernholz oder Fichtenholz. Besonders wichtig ist, dass Sie zum Anzünden nur trockenes Holz benutzen – feuchtes Material hat schlechte Brenneigenschaften.

Tipp: Lagern Sie eine kleine Menge Anmachholz direkt in Kaminnähe. So haben Sie zum einen stets welches griffbereit und zum anderen kann dieses Holz während der Lagerung trocknen. Beachten Sie bei der Wahl des Anmachholzes, dass eckige und unregelmäßige Holzstücke mehr Angriffsfläche für Flammen finden als Stücke in runder Form.

Foto-Serie mit 6 Bildern

Holz aufschichten: Anzünder, Anmachholz, Holzscheite

Möchten Sie Ihren Kamin anzünden, sollten Sie vorab das Holz im Ofen gut positionieren. Bei einem klassischen Kamin, in dem der Aschebehälter von einem Rost auf dem Boden bedeckt wird, sollten Sie zunächst ein paar Stücke Kaminofenanzünder auf das Gitter legen. Anschließend stapeln Sie das Anmachholz zeltförmig darüber auf. Über das Anmachholz werden, je nach Größe Ihres Kaminofens, zwei bis drei Holzscheite gelegt. Diese können Sie für ein optimales Ergebnis ebenfalls mit Kaminanzündern bestücken.

Achten Sie darauf, dass die Holzscheite die Anmachholzkonstruktion nicht platt drücken! Tipp: Es sollte stets ein wenig Luft zwischen den einzelnen Hölzern bleiben. Zudem sollten die Kaminanzünder auch nach dem Aufbau noch gut mit einem Feuerzeug oder Streichholz entzündbar sein.

Kamin anzünden: Tipps zur Luftzufuhr

Nachdem Sie das Holz im Ofen gut positioniert haben, können Sie Ihren Kamin anzünden. Dazu müssen Sie mithilfe eines langen Streichholzes oder eines Stabfeuerzeuges die Kaminanzünder entflammen. Extralange Kaminstreichhölzer erleichtern das Anzünden und minimieren das Verletzungsrisiko beim Anzünden.

Achten Sie darauf, dass eine gute Luftzufuhr gegeben ist. Wenn Sie zum Beispiel anfangs die Kaminofentür geöffnet beziehungsweise angelehnt lassen und eventuell vorhandene Luftzufuhrregler aufschieben, können Sie den Anbrenneffekt verbessern.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Heizölpreis
AnzeigeHeizölpreisrechner

Preis berechnen und Heizöl online bestellen

 

Anzeige
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
Anzeige
Surfen, streamen, chatten und telefonieren? Kein Problem!
zur Allnet Flat Plus bei congstar
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019