Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Energie >

Richtig heizen – Mit diesen Methoden können Sie Geld sparen

Energie sparen  

Richtig heizen und Geld sparen

29.01.2014, 14:30 Uhr | mi (IP)

Wenn Sie richtig heizen und lüften, sorgen Sie für ein angenehmes Raumklima. In Zeiten steigender Heizkosten können Sie durch verschiedene Methoden Geld sparen.

Die richtige Raumtemperatur einstellen

Wie wohl Sie sich in geschlossenen Räumen fühlen, hängt maßgeblich von der richtigen Raumtemperatur ab. Diese ist nicht nur individuell verschieden, sondern „richtet sich nach dem Einsatzzweck des Raumes“, heißt es auf der Webseite „Raumtemperatur-Info.de“. Im Wohnzimmer sollten Sie eine höhere Raumtemperatur einstellen, da Sie hier Ihre Aktivitäten in der Regel ohne körperliche Bewegung ausführen. In Ihrer Küche hingegen empfiehlt es sich, die Temperatur aufgrund der Lebensmittellagerung zu drosseln. Temperieren Sie auch auch Ihr Schlafzimmer etwas kühler, zumal Sie hier am Tag wenig Zeit verbringen. Je nach Wohlbefinden können Sie die Temperatur in Ihren Räumen variieren. Dies ist zugleich von der Luftfeuchte abhängig. Achten Sie darauf, regelmäßig zu lüften, um Feuchtigkeit zu vermeiden.

Richtig heizen und die Kosten minimieren

Für die gefühlte Raumtemperatur ist nicht nur die Lufttemperatur entscheidend, sondern auch die Temperatur der Wände. Sind die Außenwände gut gedämmt, darf die Lufttemperatur etwas niedriger sein. In diesem Fall können Sie die Heiztemperatur reduzieren, wodurch automatisch Kosten gesenkt werden. Pro Grad sparen Sie in etwa sechs Prozent. Passen Sie die Temperatur also an die Funktion der Räume an. In der Küche genügt eine Temperatur von 19 Grad. Da Ihr Herd und sonstige Küchengeräte im Betrieb zusätzlich Wärme erzeugen, können Sie Ihr Thermostat herunter drehen. Im Wohnzimmer genügt eine Temperatur von 21 Grad, in Ihrem Bad dürfen es auch zwei Grad mehr sein. Das Schlafzimmer heizen Sie etwa auf 18 Grad, um einen angenehmen Schlaf zu garantieren. Möchten Sie Ihre Kosten dauerhaft senken, sollten Sie über die Anschaffung eines Kaminofens als zusätzliche Heizquelle nachdenken. Dies ist möglich, wenn ein Anschluss zum Schornstein sowie ein geeigneter Stellplatz vorhanden sind. Sind die Voraussetzungen erfüllt, können Sie bis zu 30 Prozent Ihrer Heizkosten in der Saison einsparen.

Richtig heizen und richtig lüften gehören zusammen

Durch falsches Lüften in der Heizperiode steigern Sie den Energieverbrauch und damit auch Ihre Kosten. Dauerlüften bei gekippten Fenstern ist nicht sinnvoll, da zu viel Wärme nach außen abgegeben wird. Lüften Sie etwa zweimal am Tag stoßweise. Dabei sollen Sie Fenster, die sich in einem Raum gegenüberliegen, für einige Minuten weit öffnen. Dies sorgt für einen Durchzug. Je niedriger die Außentemperatur, desto kürzer sollten Sie diesen Vorgang durchführen. So wird Feuchtigkeit aus der Wohnung entfernt und das Raumklima optimiert. Durch das Stoßlüften sparen Sie etwa 200 Euro pro Saison. Wenn Sie gerne bei offenem Fenster schlafen, drehen Sie nachts die Heizung im Schlafzimmer ab und schließen Sie die Tür, damit die restlichen Räume nicht auskühlen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Blaue Hemden in 6 Dessins - passend für jeden Anlass
bei Walbusch
Anzeige
Happy Highspeed-Surfen: 210,- € Gutschrift sichern!*
MagentaZuhause L bestellen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018