Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Energie > Heizung >

Heizofen erst reinigen: Vor dem Start der Heizsaison alles warten

Heizofen erst reinigen  

Vor dem Start der Heizsaison alles warten

10.10.2019, 09:31 Uhr | dpa

Heizofen erst reinigen: Vor dem Start der Heizsaison alles warten. Wer für die kalte Jahreszeit einheizen will, sollte vorher Ofen und Aschekasten reinigen.

Wer für die kalte Jahreszeit einheizen will, sollte vorher Ofen und Aschekasten reinigen. Foto: Monique Wüstenhagen/dpa-tmn. (Quelle: dpa)

Köln (dpa/tmn) - Vor dem Start in die Heizsaison sollten Heizofen-Besitzer zunächst Handfeger und Schaufel schwingen. Nur wenn der Heizofen frei von Asche und Ruß ist, kann man ihn richtig kontrollieren. Darauf macht der Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchengeräte (HKI) aufmerksam.

Alternativ kann man den Feuerraum auch gründlich mit einem speziellen Aschesauger reinigen. Auch die Scheiben des Ofens sollten sauber sein - dabei helfen feuchtes Zeitungspapier und Holzasche. Bei festgebranntem Ruß kann man einen Fettreiniger verwenden - einfach aufsprühen, einwirken lassen und mit einem weichen Lappen den Schmutz entfernen.

Beim Reinigen nicht vergessen, den Aschekasten zu leeren. Dies sollte man regelmäßig machen - nur so ist laut HKI ein kontrollierter, langsamer Abbrand möglich. Die Asche besser in einem Metallbehälter lagern, bis sie erkaltet ist und dann in den Hausmüll kann.

Ist der Innenraum sauber, kann man ihn auf Schäden absuchen. Sind im Brennraum Stücke herausgebrochen, muss man die Auskleidung erneuern lassen. Risse in Platten und Steinen können durch hohe Temperaturen entstehen - sie beeinträchtigen den Ofen hingegen meist nicht.

Auch die Dichtungen an der Tür und das Ofenrohr sollte man reinigen und kontrollieren. Damit keine Fehlluft in die Brennkammer gelangt und die Rauchgase wie vorgesehen abziehen können.

Beim Schornstein müssen die Rauchgaswege frei sein und die Drosselklappe funktionieren. Wenn der Rauch dennoch nicht richtig abzieht, muss in der Regel der Profi ran. Der Schornsteinfeger kann checken, ob sich etwa Vögel in den Schornstein eingenistet haben.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Heizölpreis
AnzeigeHeizölpreisrechner

Preis berechnen und Heizöl online bestellen

 

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal