Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung >

Bio-Dünger für Rosen - Tipps und Tricks

...

Bio-Dünger für Rosen: Tipps und Tricks

14.06.2011, 11:07 Uhr | tj (CF)

Allzu oft verwenden Gartenliebhaber chemische Substanzen zur Pflanzenpflege, vor allem bei den anfälligen Rosen. Doch mit Bio-Dünger für Rosen handelt man so ökologisch, wie es eigentlich beim Gärtnern auch vorgesehen ist. Mit der richtigen Pflege und einem guten Tipp vom Profi kann auch zukünftig getrost auf chemische Hilfsmittel verzichtet werden.

Bio-Dünger für Rosen als Pflege: Tipp

Rosen sind häufig von Blattläusen und anderen Schädlingen befallen. Das ist sehr ärgerlich, denn sie können bei starkem Befall ihren Blüten nicht entfalten, schließlich rauben die Blattläuse ihnen die Kraft. Je gepflegter ein Rosenstrauch ist, umso robuster trotzen sie Schädlingen und auch der Natur. Dies beginnt schon beim ersten Einpflanzen. Rosen brauchen Nährstoffe und Mineralien, um kräftig und gesund wachsen zu können. Außerdem sollte Staunässe ebenso vermieden werden wie zu große Hitze. Pilzbefall ist neben den Blattläusen eine verbreitete Rosenkrankheit. Ein Tipp: Rosen an einem gutbelüftetem und sonnigem Ort einsetzen, so bleiben die Temperaturen immer schön konstant und der Boden wird nicht zu feucht.

Bio-Dünger für Rosen: kaufen oder selbst herstellen?

Um den Boden für Rosen nährstoffreich zu halten, ist es ab und an notwendig, diesen zu düngen. Dazu kann ein entsprechendes Mittel aus dem Handel besorgt werden. Anhand der Herstellerangaben und dem „Bio Siegel“ ist leicht feststellbar, ob der Dünger tatsächlich natürlich ist. Wer sich den Dünger lieber selbst zubereiten möchte, kann dies mit seinem eigenen Kompost oder kleinen, hauseigenen Mixturen tun. Der Sud aus Brennnesseln ist wohl der Bekannteste, denn er düngt und vertreibt zugleich die Schädlinge von den empfindlichen Rosen. Auch Knoblauch und Acker-Schachtelhalm haben sich schon als sehr hilfreich erwiesen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Anzeige
Magenta SmartHome: Hard- ware-Set für 1 € statt 140 €*
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018