Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung >

Ein Wassergarten auf dem Dach als besonderes Highlight

...

Ein Wassergarten auf dem Dach als besonderes Highlight

24.06.2011, 11:27 Uhr | lm (CF)

Ein kleiner Wassergarten eignet sich für das Dach genauso wie für Balkone und Terrassen mit geringem Platzbedarf. Wasser wertet nämlich nicht nur das Mikroklima auf, sondern setzt auch als Gestaltungselement wunderbare Akzente. Wenn Sie gerade keinen Platz für einen großangelegten Teich haben, weichen Sie doch auf Krüge und Fässer aus.

Ein Wassergarten ist in jeder Größe umsetzbar

Grundsätzlich sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt – auch keine räumlichen. Ein Wassergarten lässt sich nämlich auch auf einem besonders kleinen Balkon umsetzen, wenn auch mit deutlich weniger Gestaltungselementen. Die Wirkung auf einer großen Dachterrasse ist zweifelsfrei imposanter, damit aber auch der Pflegeaufwand. Zentrales Element Ihres ersten Wassergartens sind Behältnisse jeder Art. Das können spezielle Fässer aus dem Baumarkt sein, aber auch halbierte Krüge, Natursteintröge oder Zinkwannen.

Am Ende des Tages macht die Vielfalt einen gewissen Charme aus, so dass Sie durchaus mischen sollten. Farblich sollte das Ganze aber einen roten Faden aufweisen: Rustikale Holz- und Keramiktöne beißen sich mit glänzenden Chrombehältern.

Grüner Daumen setzt das I-Tüpfelchen

Mit dem Bewässern der Behältnisse ist es freilich nicht getan: Erst die richtige Kombination aus Pflanzen und Deko-Gegenständen wird dem Begriff „Wassergarten“ wirklich gerecht. Besonders geeignet sind die Klassiker Tannenwedel, Hornblatt und Wasserpest, die das Wasser mit Sauerstoff anreichern und dadurch indirekt säubern. Die Gewächse wachsen allerdings recht schnell und müssen gelegentlich getrimmt werden. Auch dürfen Sie die entsprechenden Behältnisse nicht direkt der Sonne aussetzen. Weitere empfehlenswerte Gestaltungselemente sind ein entspannend plätschernder (Solar-)Brunnen sowie kleine Deko-Akzente wie Zweige oder Zwergseerosen. Den Grund können Sie derweil wunderbar mit Steinen aus fernen Ländern auslegen.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Summer Sale bei TOM TAILOR: Sparen Sie bis zu 50 %
jetzt im Sale
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018