Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung > Gartenzaun >

Beschläge für die Gartenpforte - Tipps für den Kauf

...

Beschläge für die Gartenpforte: Tipps für den Kauf

01.07.2011, 10:25 Uhr | ih (CF)

Beschläge für die Gartenpforte - Tipps für den Kauf. Gartenpforte-Beschläge (Foto: Imago)

Gartenpforte-Beschläge (Foto: Imago)

Beschläge für Gartenpforte kann heute jeder anbringen, der handwerklich einigermaßen begabt ist. Baumärkte und der Einzelhandel bieten zahlreiche Varianten, wenn es um die Auswahl der Halterung für die Gartenpforte geht. In Übereinstimmung mit Größe, Gewicht und auch Stil der Gartenpforte kann beim Kauf jeder das Richtige für den individuellen Bedarf finden.

Bänder und Kolben, der Klassiker der Beschläge

Der Klassiker unter den Beschlägen sind die Bänder. Die Aufhängung der Gartenpforten besteht aus zwei Teilen. Einerseits werden an die Gartenpforte die Bänder montiert, andererseits an den Torpfahl die sogenannten Kolben angeschraubt. Ein Tipp vor dem Kauf: Es gibt verschiedene Arten von Bändern und Kolben, die unterschiedliche Möglichkeiten zur Regulierung haben. Die Beschläge für Gartenpforte können passend zur Form der Pforte und dem Abstand der Pforte zum Torpfosten ausgewählt werden.

Nützliche Accessoires rund um Beschläge für die Gartenpforte

Wer beim Kauf der Beschläge für die Gartenpforte auf Details achtet, kann seine Pforte mit verschiedenen Accessoires aufrüsten. Nützlich sind dabei zum Beispiel Feststeller für das Tor. Auf diese Weise können Kinderwagen oder Anhänger einfacher ein- und aus gefahren werden. Ein anderer Tipp, um die Sicherheit zum Beispiel mit Kleinkindern zu erhöhen, ist die Anbringung eines Riegels. So können diese nicht unkontrolliert aus dem Garten verschwinden.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018