Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung > Gartenmauer >

Gartenmauer aus Kalksandstein - Sicht- und Schallschutz

...

Gartenmauer aus Kalksandstein: Sicht- und Schallschutz

08.07.2011, 09:50 Uhr | kb (CF)

Gartenmauer aus Kalksandstein - Sicht- und Schallschutz. Gartenmauer aus Kalksandstein. (Foto: Imago)

Gartenmauer aus Kalksandstein. (Foto: Imago)

Auch im Freien ist Privatspähre gefragt, eine Gartenmauer aus Kalksandstein bietet Schutz ggen Blicke und Lärm von nebenan. Eine solche Mauer können Sie relativ schnell und auch ohne viel Übung errichten, Wichtig ist aber ein solides Fundament,

Ruhe und Sichtschutz

Wenn Sie keine Lust mehr haben, am Familienleben Ihres Nachbarn teilzuhaben und Sie auch Ihre Privatsphäre wahren wollen, dann können Sie eine Gartenmauer aus Kalksandstein errichten. Mauern Sie sie ausreichend hoch, bietet sie Schutz vor unerwünschten Blicken. Und der Schall prallt an der massiven Mauer ebenfalls ab. So können Sie die Schönheit Ihres Gartens wieder ungetrübt genießen. Zuvor kommt jedoch erst einmal die Arbeit. Und die beginnt mit der Herstellung eines Fundaments. Ohne soliden Unterbau hat Ihre Mauer keinen Halt.

Fundament für die Gartenmauer

Im ersten Schritt legen Sie den Verlauf der Mauer fest. Eine Schnur, die Sie an beiden Enden zum Beispiel an einer Latte befestigen, leistet dabei gute Dienste. Heben Sie nun entlang der Schnur 40 bis 80 Zentimeter tief den Boden aus. Graben Sie dabei etwas breiter als die geplante Mauer später sein wird. Besorgen Sie sich Betonmischungen aus dem Baumarkt und rühren Sie diese mit Wasser an. Füllen Sie den flüssiges Beton zehn bis zwanzig Zentimeter hoch in den ausgehobenen Graben. Nun lassen Sie ihn aushärten.

Stein auf Stein zur fertigen Mauer

Eine Gartenmauer aus Kalksandstein gilt zurecht als besonders solide und als guter Schutz gegen Lärm. Die Steine sind relativ schwer, dafür aber auch unempfindlich. Zwischen jede Reihe kommt eine Schicht Mörtel. Mauern Sie auf Versatz und prüfen Sie zwischendurch das Ergebnis mit der Wasserwaage.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018