Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartenarbeit >

Wie Sie Edelrosen pflegen und schneiden

Wie Sie Edelrosen pflegen und schneiden

05.08.2011, 10:11 Uhr | tw (CF)

Als Königinnen unter den Blumen ziehen Edelrosen in jedem Garten die Blicke auf sich. Die Pflege ist allerdings weniger kompliziert als mancher Gärtner befürchtet. Wenn Sie einige wichtige Grundregeln beachten, werden Sie viel Freude an der eleganten Blume haben.

Edelrosen nur zwei Mal im Jahr düngen

Dass Sie als Hobbygärtner Ihren Edelrosen etwas Gutes tun wollen, ist selbstverständlich. In der Tat brauchen die Pflanzen Pflege und Zuwendung. Übertreiben Sie es aber vor allem beim Düngen nicht. Ansonsten kann der Schuss nach hinten losgehen, und Sie schaden der Blume mehr als dass Sie ihr nutzen. Im Frühjahr und im Frühsommer sind die richtigen Zeitpunkte, um Edelrosen mit etwas Rosendünger zu versorgen. Während des restlichen Jahres sollten Sie auf die Zugabe von Dünger verzichten.

Zurückschneiden: Gefühl ist gefragt

Bei Buschrosen ist das Zurückschneiden relativ einfach. Etwas komplizierter wird es, wenn Sie Edelrosen Ihr eigen nennen. Bei deren Pflege brauchen Sie deutlich mehr Fingerspitzengefühl. Denn beim Rosenschnitt müssen Sie nicht nur das richtige Maß finden, sondern auch noch den idealen Zeitpunkt erwischen. Der ist gekommen, wenn im Frühjahr die ersten Blütenknospen sichtbar werden. Schneiden Sie die Edelrosen dann auf eine Höhe von maximal 30 bis 40 Zentimeter zurück. Trockene und abgestorbene Triebe sollten Sie nun entfernen.

Vorsicht beim Rosenschnitt vor dem Winter

Mancher Gärtner schwört bei der Pflege der Edelrosen auf einen zweiten Schnitt vor dem Winter. Ein solcher Schritt kann der Blume helfen - es drohen aber auch Gefahren. Insbesondere sind die Schnittstellen nun sehr frostempfindlich. Sie sollten daher unbedingt für eine Abdeckung sorgen, um die Rose zu schützen

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Erstellen Sie jetzt 100 Visiten- karten schon ab 9,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartenarbeit

shopping-portal