Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten >

LED-Beleuchtung - Für jeden Garten eine gute Alternative

...

LED-Beleuchtung: Für jeden Garten eine gute Alternative

17.02.2012, 10:34 Uhr | lc (CF)

Wenn es um effektvolles Licht im Garten geht, dann ist LED-Beleuchtung immer eine gute Lösung. Die Technik gilt als äußerst stromsparend und sehr langlebig.

Der Garten bei Nacht

Bei Nacht hat der Garten ein ganz anderes Gesicht als tagsüber. Der Mond wirft nur noch ein schwaches Licht auf die Erde, und es ist ganz still. Gerade diese besondere Stimmung mögen viele Menschen sehr gerne. Sie verbringen daher im Sommer auch nach Einbruch der Dunkelheit noch Zeit im Garten - sei es mit einem Buch und einem Glas Wein allein oder gemeinsam mit Freunden. Um die Stimmung richtig genießen zu können, brauchen Sie in der Situation ein wenig Licht. Hier bietet sich besonders LED-Beleuchtung an, die es in vielen verschiedenen Ausführungen zu kaufen gibt.

LED-Beleuchtung setzt Akzente

Die klassische Lichtquelle im Garten für Romantiker ist natürlich die Kerze. Doch wenn es windig ist, flackert das Licht. Zudem ist der Lichtschein oft nur sehr klein. Besser geeignet ist da LED-Beleuchtung. Es gibt sie in Form ganz normaler kleiner Lampen, aber auch in besonderen Formen. So finden Sie im Handel zum Beispiel Leuchtkugeln mit LED-Technik. In dem kugelfömigen Gebilde sind zahlreiche LED-Lämpchen integriert. Sie spenden daher ein besonders faszinierendes Licht.

Lichtkonzept für den Garten

Am besten überlegen Sie sich einmal ganz in Ruhe, welche Teile Ihres Gartens Sie mit LED-Beleuchtung ausrüsten wollen. Sie kommt am besten zur Geltung, wenn sie Teil eines stimmigen Gesamtkonzepts ist. Sie können zum Beispiel eine große Rasenfläche mit kleinen und großen Leuchtkugeln gestalten. Oder Sie heben einzelne Blumen und Sträucher durch LED-Beleuchtung bevor. Die Möglichkeiten sind unendlich groß.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018