Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten >

Gartenarbeit

Hecke schneiden: Sieben Fehler, die Sie vermeiden sollten

Seite 1 von 7

Bloß nicht bei Sonne schneiden

Trübe Tage mit bedecktem Himmel sind ideal zum Heckenschneiden. Wenn man die Büsche bei Sonnenschein und Hitze stutzt, besteht die Gefahr, dass die Hecken austrocknen: Die Blattspitzen und Nadeln werden braun und unansehnlich. Insbesondere Eiben sind sehr gefährdet. Das gilt vor allem für heiße Spätherbsttage.





shopping-portal