Thuja: Eine Lebensbaumart

17.02.2012, 10:33 Uhr | cb (CF)

Die "Thuja occidentalis", kurz Thuja, ist eine Lebensbaumart, die in einem humusreichen, feuchten Boden gedeiht und eine Höhe von zwei bis vier Meter erreichen kann. Die immergrüne Pflanze kann wahlweise alleine oder im Rahmen einer Hecke gesetzt werden.

Imageproblem

Die Eignung der Thuja als Hecke ist unter Gärtnern strittig: Die eine assoziieren den abendländischen Lebensbaum als klassische Friedhofspflanze. Die morbide Stimmung, die damit oft einhergeht, möchten nur die Wenigsten im heimischen Garten haben.

Andere wiederum bemängeln die Tatsache, dass sich die Thuja in Frostperioden bräunlich-grün verfärbt und so sehr viel von ihrem optischen Reiz einbüßt.

Auf der anderen Seite sind aber auch verschiedene Vorteile herauszustellen: Die Pflanze ist verhältnismäßig kostengünstig und wächst ziemlich schnell – bereits nach wenigen Jahren steht Ihre Thuja auf Augenhöhe. Dank einer dichten Verzweigung taugt die Pflanze sehr gut als Sichtschutz.

Gewöhnlicher Pflegebedarf

Was die Intervallpflege angeht, ist die Thuja nicht anspruchsvoller als andere Heckenpflanzen: Ein bis zwei Mal im Jahr ist die Pflanze zurückzuschneiden.

Da die Lebensbäume nach einem radikalen Rückschnitt nicht wieder grün werden, ist ein gleichmäßiger Schnittrhythmus über das Jahr hinweg sehr wichtig. Dieser fördert die Verzweigung und hält die Hecke in einer geraden Linie.

Andauernde Trockenheit oder Staunässe bekommen dem Wurzelwerk nicht gut: In einem solchen Fall ist die Pflanze schnell geschwächt, so dass Pilzerkrankungen Tür und Tor offenstehen. Im Vergleich zu anderen Hecken ist die Thuja unter dem Strich aber verhältnismäßig resistent.

Davon abgesehen kann der Gärtner seinen gestalterischen Ideen dank einer großen Auswahl an Wuchsformen und Farben sehr vielseitig nachgehen.

Zuhause.de: Hecke und Heckenpflanzen richtig pflegen und schneiden

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 100 MBit/s
zur Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Pflanzen > Hecke > Sichtschutz

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe