Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung >

Mit den richtigen Pflanzen den Hanggarten gestalten

Mit den richtigen Pflanzen den Hanggarten gestalten

07.12.2011, 14:06 Uhr | aw (CF)

Wenn Sie einen Hanggarten besitzen, müssen Sie ein bisschen tricksen, um die Fläche komplett nutzen zu können. Sie können Ihren Garten auch auf einem abschüssigen Grundstück anlegen, wenn Sie darauf achten, dass die Pflanzen den jeweiligen Bedingungen angemessen sind.

Die Wahl der richtigen Pflanzen

Am unteren Ende des Hanggartens ist es meist feucht, und häufig genug erreicht die Sonne diese Stelle nicht besonders gut. Aus diesem Grund sollten hier Blumen und Gewächse gewählt werden, die unempfindlich sind und weniger Sonne benötigen. Es gibt besondere Arten von Gewächsen, welche einen feuchten Boden benötigen, um gut zu gedeihen. Diese Pflanzen eignen sich perfekt, wenn Sie ein Beet am Ende des Hanggartens anlegen möchten.

Am oberen Ende des Hanges hingegen können Sie Pflanzen setzen, die Sonne brauchen und mit weniger Wasser auskommen, da das Wasser weiter nach unten sickert und die Sonneneinstrahlung hier am höchsten ist. Auf der Schräge des Hanges können Sie dann mit Pflanzen arbeiten, die etwas weniger Sonne und etwas mehr Wasser benötigen.

Höhenunterschiede beim Anlegen der Beete

Möchten Sie bestimmte Flächen des Hanggarten mit Mauern abtrennen und somit die Steigung im Garten verdecken, können Sie diese mit Buchsbaumhecken bepflanzen. Diese Pflanzen sind anspruchslos in der Pflege und optisch wirkungsvoll als Begrenzung von Beet-Terrassen. Auf der obersten Ebene, in der Nähe etwa einer Terrasse, können Sie Kräuter und Gemüse ziehen.

Wenn Sie auf den Etagen darunter kleine Bäume oder Sträucher pflanzen, sollten Sie darauf achten, dass diese nicht das Gemüsebeet verschatten. Durch den relativ hohen Wuchs dieser Pflanzen wird der stufenartige Aufbau aber verwischt und gemildert. Möchten Sie, dass genau dieser Aufbau sichtbar bleibt, sollten Sie überall auf kleine Gewächse zurückgreifen. Am unteren Fuß des Hangs können Sie einen Teich anlegen, wenn Sie möchten.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Haushaltsgeräte von Samsung kaufen & Prämie sichern
jetzt auf otto.de
Anzeige
Dein Wunschmix: Daten, MIN/SMS wie du es brauchst
Prepaid wie ich will von congstar
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal