Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung > Gartenhaus >

Mit dem Gartenhaus Solarstrom gewinnen

So gewinnen Sie Energie  

Mit dem Gartenhaus Solarstrom gewinnen

09.12.2011, 12:59 Uhr | mà (CF)

Mit dem Gartenhaus Solarstrom gewinnen. Gewinnen Sie Energie aus Solarstrom für Ihr Gartenhaus. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Gewinnen Sie Energie aus Solarstrom für Ihr Gartenhaus. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wenn Sie Solarzellen auf dem Dach Ihres Gartenhauses anbringen, können Sie damit Solarstrom erzeugen. So erfüllt Ihr Gartenhaus gleich zwei Zwecke: Einerseitss ist es Ihre Werkstatt, Ihre Möglichkeit zur Unterbringung von Gartengeräten oder Ihre Partyhütte und anderenteils fungiert es als Stromlieferant.

Welchem Zweck soll Ihr Gartenhaus dienen?

Bevor Sie ein Gartenhaus errichten, sollten Sie sich über dessen Zwecke im Klaren sein. Danach richtet sich dann auch die Architektur. Gartenhäuser lassen sich auch in fertiger Form kaufen, doch sind Sie hier hinsichtlich der Gestaltung stark eingeschränkt. Sie können Ihr Gartenhaus als Werkstatt nutzen. Alternativ dient manches Gartenhaus auch zur Übernachtung von Gästen oder als Alternative zum Partykeller. Wichtig ist jedoch stets, dass die Distanz zum eigentlichen Haus nicht zu groß wird und dass das Gartenhaus sich harmonisch in den Garten einfügt und zum Wohnhaus passt.

So gewinnen Sie Energie aus Solarstrom

Unabhängig von Stil und Zweck benötigt ein Gartenhaus fast immer Energie. Wenn Sie diese aus Solarstrom selbst gewinnen, machen Sie sich von der Energieversorgung Ihres Hauses unabhängig und schonen zudem die Umwelt. Solarstrom reicht in den meisten Fällen nicht nur für die Beleuchtung, sondern auch für das Betreiben eines Fernsehers oder einer Musikanlage und auf Wunsch sogar einer kleinen Heizung. Dabei können Sie den Solarstrom entweder auf dem Dach Ihres Gartenhauses gewinnen oder auf eine sogenannte Inselanlage setzen. Diese Systeme sind tragbar und speisen die Energie in eine Art Autobatterie ein. Der Solarstrom ist somit stets verfügbar und kann jederzeit genutzt werden.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Diese Banken finanzieren Ihr Eigenheim
Jetzt hier den Zins-Check machen:

AnzeigeZINS-CHECK

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal