Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung >

Frischer Wind für die Dachterrasse

...

Frischer Wind für die Dachterrasse

09.12.2011, 10:59 Uhr | se (CF)

Wenn Sie Ihre Dachterrasse renovieren, ist das zwar häufig mit ein wenig Aufwand verbunden, aber das Ergebnis kann traumhaft schön sein: Sie können die hochgelegene Terrasse mit liebevollen Details zu einem Ort der Ruhe und der Erholung umgestalten.

Balkon und Dachterrasse umgestalten

Meist reichen schon ein Grundputz und ein Neuanstrich, um Balkone und Terrassen in einem neuen Licht erstrahlen zu lassen. Eine liebevolle Dekoration mit grünen Pflanzen verzaubert den kahlen Außenraum in eine Wohlfühlzone und macht sie zu einem beliebten Aufenthaltsort für Ihre Freizeit. Verfügt die Terrasse über eine große Grundfläche, lassen sich auf ihr sogar kleine Gartenbeete anlegen. Dafür müssen Sie die Bausubstanz mit einer speziellen Folie vor Wasser und Wurzeln schützen. Darauf können Sie dann aus Erde Beete formen und einen kleinen Dachgarten gestalten.

Wenn Sie Ihre Dachterrasse renovieren und Teile davon zu einem kleinen Garten umgestalten, müssen Sie die Pflanzen sorgsam auswählen: Für Pflanzen mit sehr tief reichenden Wurzeln ist ein solches aufgeschüttetes Beet nicht gut geeignet. Wenn Sie nur etwas Grün möchten und nicht viel Arbeit haben wollen, können Sie Rasen aussäen. Tomaten, Radieschen und Kräuter können Sie in Pflanzkübeln ziehen. Wenn Sie einen hübschen Hingucker gestalten möchten, können Sie die Beete mit schönen Steinen umranden.

Die passenden Sitzmöbel

Als letzter Schritt, wenn Sie Balkon oder Dachterrasse renovieren, erfolgt die Auswahl der Sitzmöbel. Bei fehlender Überdachung bietet es sich an, dass Sie Materialien wählen, die UV-lichtbeständig und witterungsfest sind. Kunststoffmöbel erweisen sich meist als sehr gut geeignet, und auch Möbel aus Metall sind verhältnismäßig robust. Bei schönen Holzmöbeln dagegen müssen Sie häufiger Pflegemittel verwenden, wenn sie der Witterung trotzen sollen. Passende Polsterauflagen erhöhen den Sitzkomfort.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Auf ins lange Wochenende - Versandkostenfrei bestellen
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018