Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung > Gartenbeet >

Schneeglöckchen: Blumiges Highlight im Winter

...

Schneeglöckchen: Blumiges Highlight im Winter

27.12.2012, 09:56 Uhr | df (CF)

Die meisten Hobbygärtner kennen das Schneeglöckchen als schönen aber eher unauffälligen Gast im Garten. Es gibt jedoch auch durchaus wertvolle Exemplare, die das heimische Grün im Winter schmuck machen.

Robuste Frühlingsboten im Garten

Wenn sich die weißen Köpfchen der Schneeglöckchen im Garten zeigen, verheißen sie still und leise den nahenden Frühling. Ursprünglich sind die Winterblüher vor allem in Laubwäldern und auf Waldwiesen beheimatet. Einmal im Garten gepflanzt, verkünden Sie aber jedes Jahr den Start in die neue Gartensaison. Wohl fühlen sich Schneeglöckchen vor allem in der Nähe von Mauern, zwischen Steinen oder unter Sträuchern. Der Boden sollte humushaltig, nicht zu sauer und weder zu trocken noch zu feucht sein.

Tipps zum Pflanzen

Wenn Sie die Zwiebeln der Schneeglöckchen pflanzen möchten, sollten Sie das zwischen September und November erledigen. In kleinen Gruppen gedeihen die Winterblüher besonders gut. Pflegen müssen Sie die kleinen Blumen praktisch gar nicht. Sie blühen in jedem Jahr erneut und brauchen weder Wasser noch Dünger. Auch gegen Krankheiten sind Schneeglöckchen weitestgehend resistent. Bekommen Sie nicht genügend Luft an Ihrem Standort, können Sie allerdings von Grauschimmel befallen werden. Auch Narzissenfliegen sind natürliche Schädlinge der Schneeglöckchen. Sind Ihre Pflanzen davon betroffen, sollten Sie die jeweilige Zwiebel aus dem Boden entfernen und entsorgen, damit sich die Schädlinge nicht weiter ausbreiten.

Schneeglöckchen als Sammelexemplare

Neben den einfachen Gartenschneeglöckchen gibt es auch Sorten, die unter "Sammlern" Preise von mehreren Hundert Euro erzielen. Eine davon ist beispielsweise die Sorte E.A. Bowles. Im niederrheinischen Nettetal gibt es laut Bericht der "WAZ" mit den "Oirlicher Schneeglöckchentagen" jedes Jahr eine Anlaufstelle für Fans des kleinen Blümchens, die sogar aus dem Ausland anreisen, um ihren Garten durch exquisite Exemplare zu bereichern.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018