Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gemüse >

Kürbis-Anbau im Garten: Im April Kürbis aussäen

...

Kürbis im April aussäen

04.04.2013, 14:55 Uhr | dpa-tmn

Kürbis-Anbau im Garten: Im April Kürbis aussäen. Kürbis sollte im April angesät werden. (Quelle: dpa)

Kürbis sollte im April angesät werden. (Quelle: dpa)

Der Kürbis ist in den letzten Jahren auch in Deutschland groß in Mode gekommen. Ob als Suppe oder Auflauf – aus einem Kürbis lassen sich die leckersten Gerichte zaubern. Ganz zu schweigen vom mittlerweile unvermeidlichen Halloween, zu dem natürlich die Kürbis-Fratze gehört. Damit es im Herbst eine reiche Ernte gibt, sollte man schon jetzt an den Kürbis-Anbau denken.

Mit dem Anbau des Gartenkürbis (Cucurbita pepo) muss bereits im April begonnen werden, wie der Bundesverband Deutscher Gartenfreunde (BDG) in Berlin erläutert. Ausgesät wird erst mal im Zimmer: Dazu kommt je ein Kürbiskern in einen kleinen Topf, der möglichst auf der Fensterbank stehen sollte. Nach den Eisheiligen Mitte Mai können die herangezogenen Kürbis-Pflänzchen ins Freie ausgepflanzt werden.

Beim Anbau von Kürbis auf reichlich Nähstoffe achten

Der ausgesprochen hungrige Kürbis eignet sich besonders zum Beschatten von Komposthaufen – hier findet er direkt alle Nährstoffe, die er braucht. An anderen Standorten muss für den Anbau mit Stallmist oder Kompost nachgeholfen werden. Zwei bis drei zusätzliche flüssige Düngergaben lassen die Pflanze gut gedeihen, und während des Fruchtwachstums sollte ausreichend gewässert werden, rät der BDG.

Vom Garten-Anbau in den Suppentopf

Die mehr als 400 extrem form- und farbenreichen Speisekürbisse erleben in deutschen Küchen eine wahre Renaissance. Der BDG empfiehlt die ungewöhnliche blaugrüne Sorte "BlueBallet": Ihr süßes, faserfreies Fruchtfleisch eigne sich besonders gut für schmackhafte Suppen, Aufläufe, Pürees und Risottos.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gemüse

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018