Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Pflanzen > Frühling >

Goldrandprimel: Schlüsselblume des alten Adels

Frühblüher  

Goldrandprimel: Schlüsselblume des alten Adels

24.03.2014, 18:04 Uhr | tl (CF)

Die Goldrandprimel gehört zu den besonders stilvollen und eleganten Primeln. Da sie vor allem im viktorianischen Zeitalter ein beliebter Gast in den Gärten der Wohlhabenden war, wird sie heute auch als Blume des alten Adels betrachtet.

Goldrandprimel: Wieder gefragt

Die Goldrandprimel war aus den Gärten des viktorianischen Adels kaum wegzudenken. Auch bei Malern war die besondere Schlüsselblume ein beliebtes Motiv – zahlreiche Gemälde aus dieser Zeit zeigen die Primelart.

Gegen Mitte des 20. Jahrhunderts wurde es jedoch stiller um die Goldrandprimel. Andere Primeln mit kräftigeren Farben kamen in Mode und verdrängten zahlreiche alte Sorten. Diesem Trend wird seit einigen Jahren entgegengesteuert, sodass die alten Sorten wieder vermehrt im Handel auftauchen.

Die Grundfarbe der Goldrandprimel ist ein sehr dunkles Rot, welches edel und düster wirkt. Kontrastreich ist der helle, dünne Saum, welcher die Blüten je nach Sorte golden, weiß oder hellgelb umrahmt. Der hübsche Blütensaum das Charakteristikum der Goldrandprimel, ist für die Namensgebung auschlaggebend und macht den Reiz des Frühblühers aus.

Pflege der Schlüsselblume

Die Pflege der Goldrandprimel unterscheidet sich nicht wesentlich von der Pflege gewöhnlicher, verbreiteter Kissenprimeln. Die Primeln mit dem goldenen Rand sollten nur kurzfristig als Zimmerpflanzen gehalten werden, da ihr Zimmertemperaturen auf Dauer nicht gut bekommen. Besser sind kühle, luftige Räume.

Im Frühling sollten Sie die Goldrandprimel dann in den aufgetauten Boden setzen. Ideal machen sich die Primeln in Beeten, Natursteingärten und unter Gehölzen, wo sie halbschattig stehen. Auch in Töpfen oder Trögen können die Pflanzen mehrere Jahre lang wachsen, ohne allzu viel Arbeit zu machen. Der Boden sollte neutral bis basisch und nicht zu trocken sein. Die Blütezeit der besonderen Schlüsselblume ist je nach Witterung von Februar bis April.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bereit für den Sommer? Finde luftig, leichte Kleider
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe